Beim Anklicken der Sprachfunktion wird eine Verbindung mit Google hergestellt und Ihre personenbezogenen Daten werden an Google weitergeleitet!

Sprache zurücksetzen

Sterntouren mit Grenzgenuss

Auf ausgeschilderten Wegen.....

...geht es zu Bocholts Nachbarn dies- und jenseits der Grenze. Erlebt die idyllische und abwechslungsreiche Umgebung unserer Stadt.

TAG 1: Nach einem Begrüßungsgetränk in eurem zentral gelegenen Hotel schwingt euch direkt auf eure Fahrräder. Folgt der Hohe Mark RadRoute, vorbei am Bocholter Aasee, einer der größten Freizeitanlagen des Münsterlandes, zum Naturschutzgebiet Dingdener Heide und dem charmanten Nachbarstädtchen Rhede. Durch den Bocholter Stadtwald kehrt ihr zurück nach Bocholt. Den Tag könnt ihr bei einem entspannten Abendessen in einem der zahlreichen Bocholter Restaurants ausklingen lassen. (kleine Tour ca. 35 km).

TAG 2: Die Flamingoroute führt euch zu den Moorgewässern des Burlo-Vardingholter Venns und über alte Schmugglerpfade Richtung Oeding. Überquert die Grüne Grenze zum holländischen Naturschutzgebiet Bekendelle, wo die malerische Boven-Slinge sich durch den ältesten Wald Winterswijks schlängelt. Macht unbedingt einen Stopp bei der alten Wassermühle! Lekker kopje koffie met gebak! Winterswijk ist für sein abwechslungsreiches Einkaufsangebot bekannt, und der Markt mit seinen Fisch-, Käse- und Gemüseständen ist ein beliebtes Ausflugsziel auf dieser Radtour. Am Abend könnt ihr euren zweiten Essensgutschein in einem gemütlichen Bocholter Restaurant einlösen. (53 km).

TAG 3: Wenn ihr Lust auf eine weitere großartige Radtour habt, führt euch der idyllische Radweg Bocholter Aa zum Kletterwald am Pröbstingsee. Anschließend biegt ihr ab zur romantischen Wasserburg Gemen. Über eine alte Bahntrasse, durch den Prinzenbusch in Rhede und den Bocholter Stadtwald geht es zurück. (50 km).

Interessiert an unseren Sehenswürdigkeiten? Mit unserer Lauschtour-App (verfügbar im Google Play Store oder im Apple App Store) könnt ihr auf eigene Faust unsere Highlights entdecken. Unser prächtigstes Gebäude ist zweifellos das Historische Rathaus am Markt - mitten im Zentrum.

Leistungen:

  • 2 Übernachtungen inklusive Frühstück im ***Hotel      
  • Begrüßungsgetränk 
  • 2 Gutscheine für ein Abendessen à 15,00 Euro  
  • Eintritt LWL-Museum Textilwerk Bocholt
  • Radwanderkarte  
  • Ausgearbeitete Routenvorschläge

Preis: ab 158,00 Euro/Pers. im DZ, ab 2 Personen buchbar

Buchbar: Tourist-Info Bocholt, Nordstraße 14, 46399 Bocholt, Telefon: +49 2871 5044,  info(at)tourist-info-bocholt(dot)de

Stadtrundgang mit "Lauschtour"-App

Mit der gratis "Lauschtour"-App "Bocholter-Aa-Radweg" die Bocholter Innenstadt erkunden.

Jetzt die App herunterladen im Google Play Store oder Apple Appstore.