Beim Anklicken der Sprachfunktion wird eine Verbindung mit Google hergestellt und Ihre personenbezogenen Daten werden an Google weitergeleitet!

Sprache zurücksetzen

Bocholt als 3D-Stadtmodell

Die Stadt aus der Vogelperspektive

Zu Ehren des 800. Geburtstages hat die Stadt Bocholt und mit ihr alle Bocholter Bürgerinnen und Bürger ein Bronzemodell der historischen Stadt Bocholt um 1822 erhalten, welches auf dem St.-Georg-Platz aufgestellt wurde.

Zusätzlich gibt es ein neues digitales Angebot: Die heutige Stadt Bocholt wird - ganz zeitgemäß - digital über ein 3D-Stadtmodell dargestellt. Das Modell kann per QR-Code mit dem Handy oder auch über den Link stadtmodell.bocholt.de mit angesteuert werden.

Bronze Stadtmodell
3d-modell

Das 3D-Modell zeigt die Stadt Bocholt mit einigen Details und Informationen zur Stadt und Stadtgeschichte. Hier können Besucherinnen und Besucher digital durch die Stadt spazieren. Durch hereinreinzoomen, drehen und ansteuern der Fokuspunkte bekommen Auswärtige und natürlich auch die Bocholter Bürgerinnen und Bürger einen tollen Überblick über die Stadt.

 

Außerdem lässt sich mit einem Klick auf den Button "Historische Ansicht" ein historisches Innenstadtmodell aufrufen.