Beim Anklicken der Sprachfunktion wird eine Verbindung mit Google hergestellt und Ihre personenbezogenen Daten werden an Google weitergeleitet!

Sprache zurücksetzen

Freiwilligenagentur Bocholt

Stärkung des Ehrenamtes in Bocholt

Das ehrenamtliche, bürgerschaftliche Engagement lebt durch die Menschen, die es ausüben. Die Freiwilligen-Agentur Bocholt ist ein Angebot der Stadt Bocholt und organisatorisch angesiedelt im Fachbereich Soziales. Sie tritt als Initiator, Mittler und Vermittlungsstelle auf und vermittelt zwischen Interessierten, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, Organisationen, Unternehmen, Vereinen oder anderen gemeinnützigen Institutionen, die ehrenamtliche Aufgaben anzubieten haben.

Dabei setzt die Freiwilligenagentur wo immer es möglich ist auf Partnerschaften und Kooperationen mit weiteren lokalen und überregionalen Institutionen.

Die Leistungen der Freiwilligenagentur Bocholt:

  • Informationen rund um das Thema "Ehrenamt in Bocholt"
  • Neutrale Beratung und Vermittlung zu ehrenamtlichen Tätigkeiten
  • Beratung von gemeinnützigen Organisationen
  • Informationen  zur "Freiwilligen-Akademie" (Fortbildungen)
  • Informationen über Projekte und Programme

Hier geht es zur Internetseite "Wir für Bocholt", dem Auftritt der Freiwilligenagentur Bocholt.

Die Bocholter Ehrenamtskarte NRW

Ehrenamtskarte Bocholt
© Stadt Bocholt

Bürgerschaftliches Engagement verdient Anerkennung und Würdigung!

Deshalb hat die nordrhein-westfälische Landesregierung zusammen mit vielen Städten, Kreisen und Gemeinden des Landes eine landesweit gültige Ehrenamtskarte eingeführt.

Auch in Bocholt kann verdienten Bürgerinnen und Bürgern, die sich freiwillig für andere einsetzen, eine Ehrenamtskarte verliehen werden.

Die Ehrenamtskarte ist Ausdruck der Wertschätzung für großen ehrenamtlichen Einsatz der Bürgerinnen und Bürgern und verbindet diese Würdigung mit einem praktischen Nutzen.

Menschen, die sich in besonderem zeitlichem Umfang für das Gemeinwohl engagieren, können mit der Karte verschiedene Angebote öffentlicher, gemeinnütziger und privater Einrichtungen vergünstigt nutzen.

Neben vielen Vergünstigungen des Landes Nordrhein-Westfalen sind mit der Ehrenamtskarte auch zahlreiche Angebote der Stadt Bocholt und vor allem der Partner aus der lokalen Wirtschaft, aus Vereinen und kulturellen Institutionen verbunden.

Oft gestellte Fragen

Was ist die Ehrenamtskarte?

Mit der Ehrenamtskarte möchte die Stadt Bocholt, die Landesregierung, die weiteren teilnehmenden Kommunen, vor allem aber auch Unternehmerinnen und Unternehmer und Händlerinnen und Händler aus Bocholt ihre Wertschätzung gegenüber Menschen ausdrücken, die sich in überdurchschnittlichem Maß ehrenamtlich für das Gemeinwohl engagieren.

Die Ehrenamtskarte hat ein Scheckkarten-Format und ist mit dem Wappen des Landes Nordrhein-Westfalen und dem der Stadt Bocholt versehen.

Als Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung wird die Ehrenamtskarte in Bocholt durch den Bürgermeister oder seiner Stellvertretung persönlich übergeben.

Welche Vergünstigungen erhalte ich mit der Ehrenamtskarte?

Inhaberinnen und Inhaber der Bocholte Ehrenamtskarte können in allen teilnehmenden Kommunen zahlreiche attraktive Vergünstigungen in Anspruch nehmen. Dazu gehören - je nach Kommune - reduzierte Eintrittspreise für Museen, Schwimmbäder und andere öffentliche Freizeiteinrichtungen sowie Vergünstigungen bei Volkshochschulkursen, in Theatern usw. .

Jede Stadt bringt eigene Angebote mit ein. Die Attraktivität der Ehrenamtskarte lebt  vor allem auch von den Angeboten der lokalen Partner aus der Privatwirtschaft, der Vereine und kulturellen Anbieter.

In Bocholt beteiligen sich bereits viele Partner an der Ehrenamtskarte und es kommen ständig weitere Partner und somit Angebote dazu.

Die Inhaber der Ehrenamtskarte werden regelmäßig von der Stadt über Änderungen in den Angeboten informiert.

Aktuelle Sponsorenliste:

AVIE Apotheke (im Kaufland-Gebäude)

  • 10 % Ermäßigung auf das gesamte Sortiment (außer verschreibungspflichtige Medikamente und die gesetzliche Zuzahlung)

Carsten Häußler
Welfenstr. 21
46395 Bocholt
Tel: 02871 2921845
E-Mail: apotheke-im-real-bocholt(at)avie-apotheke(dot)de
www.avie.de/bor-real

 

Azurit-Seniorenzentrum

  • Ein Schlemmer-Frühstück im Monat (bitte vorher anmelden)

    Azurit Seniorenzentrum Bocholt
    Böwingsstegge 6 - 8
    46395 Bocholt
    Tel.: 02871 21930

 

BBV-Mediengruppe

  • Unterstützt die Stadt Bocholt bei der Ehrenamtskarte als Medienpartner redaktionell und im Anzeigenbereich

BBV-Mediengruppe
Redaktion
Europaplatz 26-28
46399 Bocholt
Tel.: 02871 284-111
E-Mail: redaktion(at)bbv-net(dot)de
www.bbv-net.de

 

Fachbereich Bildung und Kultur der  Stadt Bocholt

  • 50 % Ermäßigung auf alle Kulturveranstaltungen, die allein durch den Fachbereich Kultur und Bildung organisiert werden

 

Inselbad "Bahia"

  • jährlich einen freien Eintritt (3 Stunden) in der Wasserwelt des Bahia
  • Sie erhalten einen Gutschein bei der Überreichung der Ehrenamtskarte und in den Folgejahren zu Ihrem Geburtstag
  • Angebot gilt nur für Inhaberinnen und Inhaber der Bocholter Ehrenamtskarte

Bahia-Bad Bocholt
Hemdener Weg 169
46399 Bocholt
Tel.: 02871 272666
E-Mail: info(at)bahia(dot)de
www.bahia.de

 

Haarcenter Gudel

  • 20 % Preisnachlass auf alle Dienstleistungen

 

Kneipp-Verein Bocholt

  • Einmal jährlich eine kostenfreie 6-wöchige Teilnahme am "Nordic-Walking-Treff"

Kneipp-Verein Bocholt e.V.
Günter Puhe
Im Königsesch 39
46395 Bocholt
Tel.: 02871 13476
Email: info(at)kneippverein-bocholt(dot)de
www.kneippverein-bocholt.de

 

Verein "Leben im Alter"

  • Einmal jährlich ein kostenfreies Frühstück (Voranmeldung erbeten)

Leben im Alter e.V.
Andrea Unland
Adenauerallee 59
46399 Bocholt
Tel.: 02871 21765691
E-Mail: aunland(at)l-i-a(dot)de 
www.l-i-a.de

 

Musikschule Bocholt-Isselburg

  • 2 Karten zum Preis von 1 für Konzerte der Musikschule
  • Aufnahme in die Ehrenamtskarten-VIP-Liste
  • 10 % Ermäßigung für Musik-Schülerinnen und Schüler, die Inhaber der Ehrenamtskarte sind

Musikschule Bocholt-Isselburg
Salierstr. 6
46395 Bocholt
Tel.: 02871 2391711

Radsport-Club RC 77 Bocholt

  • 50 % Ermäßigung der Startgebühr bei der Breitensportveranstaltung "Roseversand RFT" und bei der permanenten Radtourfahrt "Auf alten Schmugglerpfaden"

RC Bocholt 77 e.V.
www.rc77.de

 

Schützenverein Feldmark-West

  • Freier Eintritt zu allen Tanzveranstaltungen des Schützenvereins
  • 50 % Ermäßigung auf die Mitgliedsbeiträge

Schützenverein Feldmark-West e.V.
www.schuetzenverein-feldmarkwest.de

 

Saturn Bocholt

  • Kostenlose Lieferung und Installation aller Großgeräte

Saturn Bocholt
Berliner Platz 2
46395 Bocholt
www.saturn.de 

 

Seniorenbüro Stadt Bocholt

  • Freier Eintritt zu allen Veranstaltungen des Seniorenbüros (außer Fahrten)

Seniorenbüro der Stadt Bocholt
Berliner Platz 2
46395 Bocholt
Telefon: 02871 953-520 

 

Shopping Arkaden

  • Täglich 1 Stunde freies Parken auf den Parkdecks des Einkaufcenters (Parkchips können von 9.30 - 18 Uhr am Info-Point im Erdgeschoß freigeschaltet werden)

Shopping Arkaden Bocholt
Berliner Platz 2
46395 Bocholt
www.arkaden-bocholt.de 

 

Stadtbibliothek Bocholt

  • 50 % Ermäßigung auf die Jahresgebühren der Stadtbibliothek

Stadtbibliotek bocholt
Hndenburgstraße 5
46395 Bocholt
https://stadtbibliothek.bocholt.de 

 

Stadtmuseum Bocholt

  • Freier Eintritt ins Stadtmuseum (plus eine Begleitperson)

Stadtmuseum Bocholt
Osterstraße 66
46397 Bocholt
www.stadtmuseum-bocholt.de 

 

Stadtsparkasse Bocholt

  • 50 % Ermäßigung der Kosten für Giro-Kontoführung (mtl. Pauschale)
  • 5 Euro Preisreduzierung auf Eintrittskarten zu allen Veranstaltungen, bei denen die Stadtsparkasse Bocholt am Vorverkauf beteiligt ist.

Stadtsparkasse Bocholt
Neutorplatz 1
46395 Bocholt
www.stadtsparkasse-bocholt.de 

 

Stadttheater Bocholt

  • 50 % Ermäßigung beim Kauf einer Eintrittskarte zu allen Veranstaltungen des Stadttheaters Bocholt (Karte nicht übertragbar)

Stadttheater Bocholt
Meckenemstraße 10
46395 Bocholt
www.stadttheater-bocholt.de 

 

Super-Wasch Autowaschanlage

  • 1,50 Euro Ermäßigung auf jedes Waschprogramm

Super-Wasch GmbH
Franzstr. 29
46395 Bocholt 

 

Tanz-Center Bocholt

  • 20% Ermäßigung auf alle angebotenen Tanzkurse 

Tanz-Center Bocholt
Friedrich-Wilhelm-Str. 1
46397 Bocholt
www.tanz-center.de 


Tanzschule INTAKT

  • Gutschein in Höhe von 20 Euro für alle angebotenen Tanzkurse. Der Gutschein ist übertragbar und kann z.B. an Kinder oder Enkelkinder weitergegeben werden

Tanzschule INTAKT
Westend 31-39
Tel.: 02871 7076
E-Mail: info(at)tanzschule-intakt(dot)de
www.tanzschule-intakt.de


Volksbank Bocholt eG

  • 50% Ermäßigung auf Kosten der Kontoführung (mtl. Pauschale)
  • Kostenlose Ausstellung der VR-BildCard (mit persönlichem Motiv)

Volksbank Bocholt
Meckenemsraße 10
46395 Bocholt

www.volksbank-bocholt.de 

 

Volkshochschule Bocholt-Rhede-Isselburg

  • Kostenfreie Veranstaltungen für Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte. Achten Sie auf den Hinweis "Ehrenamt" im Programm der VHS.
  • Aufnahme in die Ehrenamtskarsten-VIP-Liste mit weiteren Vorteilen.

Volkshochschule Bocholt-Rhede-Isselburg
Geschäftsstelle Bocholt
Stenerner Weg 14a
46397 Bocholt

www.vhs-bocholt.de

Voraussetzungen, um die Ehrenamtskarte zu erhalten

Als grundlegende Voraussetzung für die Vergabe der Ehrenamtskarte gilt ein ehrenamtliches oder bürgerschaftliches Engagement von durchschnittlich wenigstens fünf Stunden pro Woche bzw. 250 Stunden im Jahr, zum Beispiel in einem Verein, in einer sozialen Einrichtung oder freien Vereinigung.

Die Ehrenamtskarte soll insbesondere denjenigen Dank und Anerkennung aussprechen, die für ihr Engagement keine finanziellen Zuwendungen in Form von pauschalen Aufwandsentschädigungen oder ähnlichem erhalten. Eine ehrenamtliche Tätigkeit muss bereits seit mindestens einem Jahr und im Gebiet der Stadt Bocholt ausgeübt werden und von der Stelle, in dessen Bereich Sie die Tätigkeit ausüben, bestätigt werden.

Für Inhaberinnen und Inhaber der Jugendleitercard (Juleica):

Inhaberinnen und Inhaber der Juleica können ebenfalls die Ehrenamtskarte beantragen, sofern sie tatsächlich ein ehrenamtliches Engagement aufgenommen haben. Die oben angeführten weiteren Bedingungen gelten in diesem Fall nicht. Bitte fügen Sie bei der Beantragung eine Kopie Ihrer Juleica bei.

Wo gilt die Ehrenamtskarte?

Die Ehrenamtskarte gilt in ganz Nordrhein-Westfalen, in allen teilnehmenden Kommunen. Welche Kommunen bereits an der Ehrenamtskarte teilnehmen, finden Sie unter www.ehrensache.nrw.de .

Wo kann ich die Ehrenamtskarte beantragen?

Die Ehrenamtskarte können Sie im Fachbereich Soziales beim "Service-Büro Rente, Senioren, Betreuungen und Ehrenamt" der Stadt Bocholt beantragen.

Bequem und schnell geht es mit dem Bewerbungsformular.

Wie lange ist die Ehrenamtskarte gültig?

Die Ehrenamtskarte ist nach ihrer Ausstellung zwei Jahre lang gültig. Die Ehrenamtskarte kann nach Ablauf neu beantragt werden.

Wie viel kostet die Ehrenamtskarte?

Die Ehrenamtskarte wird von der Stadt Bocholt kostenlos an die Engagierten ausgegeben. Sie ist eine Würdigung all jener, die einen beachtlichen Teil ihrer Zeit und Kraft ehrenamtlich für unsere Gesellschaft einsetzen und so zum Gemeinwohl beitragen.

Bewerbungsformular Ehrenamtskarte


Die Jubiläums-Ehrenamtskarte NRW

 

Wer sich mindestens 25 Jahre freiwillig engagiert hat, kann diese besondere Auszeichnung erhalten oder für sie vorgeschlagen werden.

Die Jubiläums-Ehrenamtskarte NRW ist ein Zeichen der Anerkennung für langjähriges bürgerschaftliches Engagements und ein kleines Dankeschön des Landes Nordrhein-Westfalen für alle, die sich in ihrer Freizeit unentgeltlich einsetzen.

Was ist die Jubiläums-Ehrenamtskarte?

Die Stadt Bocholt stellt auch die unbegrenzt gültige Jubiläums-Ehrenamtskarte NRW aus und bietet somit neben der Ehrenamtskarte NRW ein weiteres Instrument der Anerkennung für langfristiges ehrenamtliches Engagement. Um eine Jubiläums-Ehrenamtskarte NRW erhalten zu können, muss ein mindestens 25 Jahre andauerndes bürgerschaftliches Engagement stattgefunden haben. Das Engagement kann hierbei in verschiedenen Organisationen geleistet worden sein.

Sie ist auch für langjährige Engagierte gedacht, die die wöchentlich geforderte Anzahl von fünf Stunden ehrenamtlicher Tätigkeit nicht oder nicht mehr erbringen.

Sollte das Engagement zwischenzeitlich unterbrochen worden sein, zum Beispiel für die Zeiten der Kindererziehung oder Pflege, wird dies berücksichtigt. Die Jubiläums-Ehrenamtskarte NRW ist nach Ausstellung lebenslang gültig, und muss daher nicht verlängert beziehungsweise neu beantragt werden. Bei der Jubiläums-Ehrenamtskarte NRW ist es möglich, dass Vereine beziehungsweise Organisationen freiwillig engagierte Personen vorschlagen können, die mit dieser Karte ausgezeichnet werden sollen.

Es können die gleichen Vergünstigungen wie mit der Ehrenamtskarte NRW in Anspruch genommen werden.


Digital App statt Plastikkarte

 

Ehrenamtlich Engagierten steht die neue App "Ehrenamtskarte NRW" zur Verfügung. Damit kann die Ehrenamtskarte in Bocholt nicht nur unkompliziert auf das Smartphone oder Tablet geladen und so vorgezeigt werden, auch das Beantragen oder Verlängern der Ehrenamtskarte ist einfacher möglich. Ein schriftlicher Antrag in Papierform ist künftig nicht mehr notwendig.

Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte profitieren schon jetzt von landesweit mehr als 4.700 Vergünstigungen und Sonderaktionen. Mit dem neuen, bundesweit einmaligen digitalen Angebot können die Dankeschön-Angebote durch Lokalisierung des Standortes jederzeit mobil abgerufen werden. Außerdem ermöglicht die App, sich den Weg zu den Angeboten per Navigation anzeigen zu lassen.

Die App steht für die beiden gängigsten mobilen Betriebssysteme, iOS und Android, zur Verfügung. Sie kann im Apple App Store sowie im Google Play Store kostenfrei heruntergeladen werden.