Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Verkehr: Hier blitzt die Stadt

Woche vom 21. - 25.05. und 28.05. - 01.06.2018


Der Fachbereich Öffentliche Ordnung plant in der Woche vom 21.05. - 25.05.2018 / 28.05. - 01.06.2018 an den folgenden Straßen Geschwindigkeitskontrollen durchzuführen:

  • Montag, 21.05.2018          /         28.05.2018

    • Pfingsten                               Reygersstraße
    •                                               Schützenstraße
    •                                               Steinstraße
    •                                               Münsterstraße
    •                                               Unter den Eichen
    •                                               Schlavenhorst
  • Dienstag, 22.05.2018       /          29.05.2018
     
    • Heutingsweg                         Schanze
    • Unter den Eichen                   Robert-Koch-Ring
    • In der Ziegelheide                 Auf dem Schendorn
    •                                               Willingsweide
  • Mittwoch, 23.05.2018      /          30.05.2018

    • Steinstraße                           Weidenstraße
    • Alfrred-Flender-STraße          Robert-Koch-Ring
    • Mosse                                   In der Ziegelheide
    •                                              Heutingsweg
    •                                              Im Königsesch

  • Donnerstag, 17.05.2018 /          31.05.2018

    • Robert-Koch-Ring                 Fronleichnam
    • Moltkestraße
    • Vardingholter Straße


    • Freitag,  18.05.2018      /           01.06.2018
      • Biemenhorster Weg              keine Messungen
      • Dingdener Stjraße
      • Schlavenhorst

    Hintergrund: Warum wird überhaupt geblitzt?

     

    Messungen im Kreis Borken:

    Auch der Fachbereich Verkehr des Kreises Borken führt im Kreisgebiet Geschwindigkeitskontrollen durch und stellt ausgesuchte Messstellen aktuell ins Internet unter www.kreis-borken.de/blitzer .

    Hier finden Sie zudem die Messtellen der Kreispolizeibehörde Borken.

     

    Eine Änderung dieser Planungen aus unvorhersehbaren organisatorischen oder örtlichen Gründen (z.B. technische Probleme, widrige Witterung oder Personalausfall) bleibt vorbehalten. Ein Anspruch auf Durchführung der geplanten Messungen besteht nicht.

     



    18.05.2018 10:59
    Kategorie: Öffentliche Ordnung
    Von: Frank Tenbrock


    Bocholt.de auf

    Bocholt auf FacebookBocholt auf Twitter