Beim Anklicken der Sprachfunktion wird eine Verbindung mit Google hergestellt und Ihre personenbezogenen Daten werden an Google weitergeleitet!

Sprache zurücksetzen

07. Dezember 2023

Stadtmarketing

Nikolausstiefelaktion erfolgreich

Über 700 Stiefel wurden am Nikolaustag in den Geschäften gefunden

20231206_142246
© Stadtmarketing

Am gestrigen Nikolausnachmittag war der Nikolaus wieder in der Bocholter City unterwegs und hat den Kindern bei der Suche nach ihrem Stiefel, gefüllt mit Leckereien, geholfen.
Er trug nicht nur das bereits bekannte Goldene Buch bei sich, in dem er alle Stiefelnummern und die jeweiligen Geschäfte notiert hatte, sondern hatte auch ein freundliches Lächeln und nette Worte für jedes Kind parat, das neugierig auf ihn zukam.

Ab 14 Uhr hatte der Nikolaus alle Hände voll zu tun, da viele Kinder in Begleitung von Eltern, Großeltern oder Freunden in die Einkaufsstraßen der Altstadt Bocholt strömten. Sie kamen, um die Stiefel, die sie einige Tage zuvor leer abgegeben hatten, in den Schaufenstern der teilnehmenden Geschäfte gefüllt wiederzufinden. Mit großer Begeisterung suchten die Kinder in den Schaufenstern nach ihren Stiefeln und kehrten nach erfolgreicher Suche zum Nikolaus zurück, um abschließend noch ein Erinnerungsfoto zu machen.

Die Aktion, die ursprünglich als Traditionsveranstaltung in der Nordstraße begann, wurde in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal erfolgreich auf die anderen Einkaufsstraßen der Altstadt Bocholt ausgeweitet. Insgesamt wurden über 700 Stiefel in den Geschäften abgegeben.

Die positive Stimmung der Nikolausstiefelaktion, über die sich jährlich zahlreiche Kinder freuen, wurde in diesem Jahre leider durch die mehrfache Abgabe von Stiefel durch einige Familien an unterschiedlichen Stellen getrübt.