Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

ZIM - Zentrales Innovationsprogramm für den Mittelstand

zim-logo property bild bereich bmwimobile2012 sprache de width 320 height 240

Technologieförderung für kleine und mittlere Unternehmen


Ziel von ZIM ist es, kleinen und mittleren Unternehmen Zuschüsse zu gewähren, damit sie Forschungs- und Innovationsprojekte finanzieren können. Dabei wird die Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen besonders gefördert.

Mit ZIM sollen die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU), einschließlich des Handwerks und der unternehmerisch tätigen freien Berufe, nachhaltig unterstützt und damit ein Beitrag zum Wachstum der Unternehmen verbunden mit der Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen geleistet werden.

Pro Unternehmen sind bis zu 350.000 Euro zuwendungsfähig. Forschungsinstitutionen können Zuwendungen bis zu 175.000 Euro in Anspruch nehmen. ZIM bietet den Unternehmen ein transparentes Förderangebot mit abgestimmten einheitlichen Förderkonditionen. So erfolgt eine attraktive Förderung von Kooperations- und Netzwerkprojekten sowie die Förderung von Einzelprojekten.

Weitere Informationen speziell zum "ZIM" finden Sie auf der Informations-Website des Förderprogramms www.zim-bmwi.de.

Die Innovationsförderung wird auch durch weitere Programme für kleine und mittelständische Unternehmen unterstützt.


Sprechen Sie uns an!


Team der Wirtschaftsförderung - Wendelin Knuf, Ludger Dieckhues und Simon Koller (v.l.n.r); Foto: Robert Vogel

Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing
Gesellschaft Bocholt mbH & Co. KG

Osterstraße 23 (Eingang Liebfrauenplatz)
46397 Bocholt
Tel:        +49 2871 294933-0
Fax:       +49 2871 294933-44
E-Mail:  infoping@bocholt-wirtschaftsfoerderungpong.de