"Bocholt.de Logo"

Nacht der Ausbildung am 17. November 2022 – mit NRW-Landespreis ausgezeichnetes Projekt findet auch in diesem Jahr wieder statt!

Anmeldung für Unternehmen ab sofort möglich | Infoveranstaltungen für interessierte Unternehmen, SchulleiterInnen und LehrerInnen sowie Eltern


Wie bereits angekündigt findet am 17. November diesen Jahres von 17 bis 20 Uhr die kreisweite „Nacht der Ausbildung“ statt. Die Wirtschaftsförderung Bocholt freut sich, die im letzten Jahr mit fast 400 teilnehmenden Unternehmen und 150 repräsentierten Ausbildungsberufen außerordentlich erfolgreich verlaufene Veranstaltung auch in 2022 wieder begleiten zu können.
Im Frühjahr diesen Jahres war das unter dem Motto „Einblick schafft Ausblick“ stehende Gemeinschaftsprojekt der 17 Kommunen im Kreis Borken mit dem mit 10.000 € dotierten NRW-Landespreis für innovative interkommunale Zusammenarbeit ausgezeichnet worden.

Im Rahmen des kreisweiten Großevents erhalten alle teilnehmenden Unternehmen die Möglichkeit, sich am Abend der „Nacht der Ausbildung“ am eigenen Standort zu präsentieren. Sie öffnen für alle Schülerinnen und Schüler, junge Erwachsene sowie deren Eltern und weitere Interessierte ihre Türen und informieren direkt vor Ort über das Unternehmen, dessen Ausbildungsmöglichkeiten sowie Praktika. Ausbildungsinteressierte haben so die Möglichkeit, regionale Firmen in lockerer Atmosphäre zu besuchen, in den persönlichen Kontakt zu treten und sich ein umfassendes Bild vom potenziell künftigen Arbeitsplatz zu machen.

Die Anmeldung für Unternehmen ist ab sofort auf der Website nda.kreis-borken.de möglich. Je nach Größenklasse beträgt die Teilnahmegebühr auch in diesem Jahr wieder zwischen 50 und 150 Euro (zzgl. MwSt.). Darüber hinaus besteht in diesem Jahr erstmals die Möglichkeit für Unternehmen, mit der Anmeldung auf der Website auch Inhalte für die Bewerbung auf den kreisweiten Social Media-Kanälen bereitzustellen.
Um den Zielgruppen alle wichtigen Informationen für die Teilnahme an der „Nacht der Ausbildung“ zu vermitteln, sind Informationsveranstaltungen geplant:

  • 12.08.2022: Öffnung der Registrierungsmöglichkeit für Unternehmen
  • 24.08.2022: Informationsveranstaltung für interessierte Unternehmen von 14:30 – 15:30 Uhr
  • 15.09.2022: Informationsveranstaltung für Schulen von 14:00 – 15:00
  • 19. und 20.10.2022: Informationsveranstaltung für Eltern in Präsenz in Ahaus und Bocholt
  • 17.11.2022: Nacht der Ausbildung
  • 18. bis 24.11.2022: Nachberichterstattung und Einholen von Feedback

Die Teilnahme an den ZOOM-Konferenzen erfolgt über einen Zugangslink auf der Startseite der zentralen Webseite unter nda.kreis-borken.de. Die Elternveranstaltungen werden in Präsenz stattfinden, hierzu werden konkretere Informationen noch bekanntgegeben.

Eine Anmeldung ist für alle Informationsveranstaltungen nicht erforderlich.



05.09.2022 14:35
Kategorie: Wirtschaft



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram