Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Business Break - Unternehmerfrühstück

Die allgemeine Flüchtlingssituation und das Flüchtlingsmanagement in Bocholt


Genüsslich frühstücken und angeregt diskutieren – dazu laden wir Sie gerne im Rahmen unseres nächsten Unternehmerfrühstücks ein für


Mittwoch, 31. Mai 2017, ab 7:30 Uhr
im Hotel Residenz, Kaiser-Wilhelm-Straße 28- 32, 46395 Bocholt.

Bei diesem Business Break berichten Dominik Hanning (jobcenter) und Berthold Klein-Schmeink (EWIBO) über die allgemeine Flüchtlingssituation und das Flüchtlingsmanagement in Bocholt

Beim Bocholter Unternehmerfrühstück stehen stets wirtschaftsnahe oder standortspezifische Themen im Mittelpunkt. Beim zweiten Termin dieses Jahres wird es um das Flüchtlingsmanagement in Bocholt gehen. Dieses ist für Gemeinden, Städte und Landkreise eine große Herausforderung, denn die Integration geflüchteter Menschen ist keine vorübergehende Situation, sondern wird uns alle dauerhaft beschäftigen. Jede Kommune steht dabei vor einer sehr individuellen Ausgangslage: Es gibt keine Patentlösungen, wegen häufiger Rechtsänderungen und unzureichender Finanzierung gestaltet sich die Integration in den Kommunen schwierig.


Wie immer haben Sie die Gelegenheit, das Thema mit individuellen Fragen und Diskussions-beiträgen zu vertiefen. Das Unternehmerfrühstück dient dem Informationsaustausch, der Kontaktpflege und der Intensivierung von Geschäftsbeziehungen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung per E-Mail: kollerping@bocholt-wirtschaftsfoerderungpong.de oder per Fax: +49 2871 294933-44.


Die Kosten inkl. Frühstücksbuffet betragen 16,50 Euro. Eine kostenfreie Stornierung ist nur bis 12:00 Uhr am Vortag möglich. Insoweit bitten wir um Ihr Verständnis.



17.05.2017 15:16
Kategorie: Wirtschaft
Von: Simon Koller

Einladung mit Antwortfax



Bocholt.de auf

Bocholt auf FacebookBocholt auf Twitter