Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Bocholt Blüht – Sonntag, 28. April

Erster verkaufsoffener Sonntag in Bocholt mit großem Oldtimertreffen in der Innenstadt


In den vergangenen Wochen konnten bei milden Temperaturen und strahlendem Sonnenschein schon die ersten vorfrühlingshaften Stunden genossen werden. Ein guter Anlass, um mit dem traditionellen „Bocholt blüht“ Wochenende den ersten verkaufsoffenen Sonntag des noch jungen Jahres in Bocholt anzukündigen.

Am Sonntag, den 28. April dürfen sich die Bocholter und natürlich die Besucher und Gäste auf einen tollen, bunten und unterhaltsamen Frühlingssonntag in der Bocholter City freuen.  

Buntes Rahmenprogramm und tolle Angebote  

  • Die Geschäfte öffnen an diesem ersten verkaufsoffenen Sonntag in Bocholt von 13-18 Uhr und halten tolle Angebote bereit.
  • Großes Oldtimer-Treffen ab 13.00 Uhr. Viele Clubs und Oldtimerfreunde sind angesprochen und eingeladen, mit ihren Fahrzeugen nach Bocholt zu kommen und stellen diese im Liebfrauenviertel und am Ostermarkt aus.
  • Vor den Shopping Arkaden sind Oldtimer-Trecker zu bestaunen.         
  • Feuerwehroldtimer stehen am Neutorplatz – ausgestellt vom Stadtfeuerwehrverband Bocholt, Interessengemeinschaft zur Erhaltung historischer Feuerwehrtechnik.
  • Ein Autokorso mit anschließender Oldtimervorstellung durch einen Moderator auf dem Markt vor dem Historischen Rathaus mit Musik, Cafés, Getränke- und Imbissständen.
  • Musikgruppen ziehen durch die Stadt und sorgen für gute Laune.
  • In der gesamten Innenstadt kann kostenlos geparkt werden.
  • Der Düsseldorfer Automobil- und Motorsport-Club, Partnerclub des Bocholter Clubs Grenzland Classic und aktiv beteiligt an der Nürburgring Classic, kürt den originellsten Oldtimer. Dieser Preis wird bei Bocholt Blüht erst zum zweiten Mal vergeben neben dem Preis „Schönster Oldtimer“, der von einer örtlichen Jury der Veranstaltergemeinschaft verliehen wird. Beide Oldtimer werden ebenfalls auf dem Markt präsentiert  

Die StadtBus Bocholt GmbH richtet an diesem Sonntag einen kostenlosen Sonderverkehr im gewohnten Fahrplantakt auf allen Stadt- und TaxiBus-Linien und auch in den Außenbezirken ein, so dass das Auto zu Hause stehen bleiben kann und die Bocholter bequem von ca. 12.30 bis 18.30 Uhr in die City und wieder nach Hause kommen können.  

Maibaumaufstellung und Blumenschmuck

Anlässlich von Bocholt Blüht wird die Bocholter Innenstadt auch in diesem Jahr wieder Frühlingsfit dekoriert. Ab dem 24.04. werden große Maibäume im Ravardiviertel und auf dem Markt vor dem Historischen Rathaus aufgestellt und an ca. 190 Laternen Blumenampeln mit Geranien und Fuchsien aufgehängt. „Die Blumenpracht wird dann bis Ende September die City verschönern und im wahrsten Sinne des Wortes erblühen lassen.“, freut sich Stadtmarketing-Mitarbeiterin Gisela Bollmann über die schöne Aufwertung des öffentlichen Raumes.

Über die Bocholter Gärtnerei Bürger wurden die Blumen samt Kübeln geordert, die Stadtmarketing Gesellschaft sorgt für die Koordination und das Aufhängen der Blumen. Die traditionellen Maibäume werden durch Mitarbeiter des ESB geschmückt und errichtet.    

Private-Public-Partnership  

Durch finanzielles und organisatorisches Bemühen der Bocholter Werbegemeinschaft und der Straßengemeinschaften in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing sowie durch einen zusätzlichen Beitrag der Stadt Bocholt kann dieses Private-Public-Partnership-Projekt erneut umgesetzt werden und auch in diesem Sommer die Innenstadtstraßen durch Blumenschmuck verschönert werden.

Anmeldungen zum Oldtimertreffen am 28.04. in Bocholt sind über das untenstehende, interaktive Anmeldeformular möglich. 



26.02.2019 10:23
Kategorie: Bocholt (er) Leben, Stadtmarketing, Startseite - Slider, Tourismus
Von: Anna Schmitz

Reges Treiben auf dem Gasthausplatz bei Bocholt Blüht

Oldtimer Trecker werden vor den Shopping Arkaden ausgestellt

Maibaum Aufstellung und Blumenschmuck anlässlich Bocholt Blüht



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram