Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Bocholter Naturoasen


Aasee

  • Bocholter Aasee
  • Bocholter Aasee

Von der Innenstadt aus erreichen Sie nach ca. 900 m entlang eines wunderschönen Fußweges an der Bocholter Aa den Aasee, der als Ruhe- und Sportoase mitten in der Stadt Bocholter und Auswärtige begeistert.

Dieses beliebte Naherholungsgebiet mit seiner Badebucht bietet Ihnen ein abwechslungsreiches Freizeitangebot: Minigolf, Tennis-, Fußball- und Kinderspielplätze, Freizeithalle mit Bauspielplatz und Tiefseilgarten, Rundwanderweg (ca. 3 km), Naturpfad, Surferbucht, Grill- und Angelplätze.

mehr Informationen zum Aasee Bocholt


Übersicht über die Freizeitaktivitäten am Aasee

Stadtwald

Wiener Allee Stadtwald Bocholt


Ein Wald mit altem Baumbestand, wunderschöner Allee, ruhigen Spazierwegen und deshalb mit hohem Freizeitwert: verschiedene Teiche, Tiergehege mit Wildschweinen, Damwild, Rotwild, Ziegen und Schafen. Ein idyllisch gelegener Spielplatz, ein besonderes Restaurant mit großem Außenbereich und auch der benachbarte Rodelberg machen diesen Flecken Bocholts zum beliebten Ausflugsziel nicht nur für Familien.

Der Stadtwald bietet Joggern mit einer Trimm-dich-Strecke, aber auch Spaziergängern und Walkern mit unterschiedlich langen, ausgeschilderten Routen Raum für sportliche Aktivitäten oder stilles Genießen.

mehr Informationen zum Stadtwald



Bürgerpark Mosse

Bürgerpark Mosse

Schutz der Natur und Naturbeobachtung stehen in dieser ca. 19 ha großen Erholungsanlage mit ihren drei Seen im Vordergrund.

Eine große über das Wasser führende Aussichtsplattform, die durch Öko-Sponsoring ermöglicht wurde, verschafft dem Naturbeobachter interessante Beobachtungsmöglichkeiten in ansonsten nicht einzusehende Bereiche.

Der Bürgerpark Mosse bietet mit seinen Wanderwegen um die Seen vor allem Laufsportlern ein beliebtes Nacherholungsgebiet im Bocholter Südwesten.