Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Zensus 2022 auch in Bocholt gestartet

Erhebungsbeauftragte führen stichprobenartige Befragungen in 1.280 Bocholter Haushalten durch


Bocholt (PID) - Seit Sonntag, 15. Mai, ist in ganz Deutschland die Bevölkerungszählung (sog. Zensus) gestartet. Auch in Bocholt wird gezählt: 1.280 stichprobenartig ausgewählte Bocholter Haushalte werden von lokalen Erhebungsbeauftragten im Laufe der nächsten Wochen befragt.

Diese Haushalte erhalten ein Anschreiben mit Terminankündigung. Die Abfrage einiger Grunddaten in Form eines Interviews dauert rund 10-15 Minuten, darüber hinaus erhalten Zensus-Haushalte einen Code für einen Online-Fragebogen.

Ergänzend zu den stichprobenartigen Datenerhebungen in der Bevölkerung findet außerdem eine Gebäude- und Wohnungszählung statt: Dazu werden alle Bocholter Eigentümerinnen und Eigentümer oder deren Beauftragte vom Statistischen Landesamt „Information und Technik NRW“ angeschrieben.

Die Teilnahme am Zensus ist Pflicht, das bedeutet, betroffene Haushalte sowie Eigentümerinnen und Eigentümer müssen Auskunft erteilen.

In Bocholt sind 55 lokale Erhebungsbeauftragte für den Zensus 2022 im Einsatz. Sie weisen sich entsprechend ihres Auftrags gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern aus.

Zum Hintergrund: Zensus 2022

Die Ergebnisse des Zensus 2022 liefern wichtige Basisinformationen für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Alle erhobenen Informationen unterliegen strengsten Datenschutz- und Datensicherheitsbestimmungen. Persönliche Informationen wie zum Beispiel Namen werden zum frühestmöglichen Zeitpunkt gelöscht. Die Daten werden nicht dauerhaft gespeichert. Es ist ausgeschlossen, dass sie für andere Zwecke außerhalb der Statistik genutzt werden.

Informationen zum Zensus 2022 sind im Internet unter www.zensus2022.de (für Deutschland), https://www.it.nrw/zensus-2022 (für NRW) und https://kreis-borken.de/zensus2022 (für den Kreis Borken) zu finden. Das Land NRW hat eine externe Hotline für Fragen unter Tel. 0211 / 82 83 83 83 eingerichtet.



19.05.2022 11:00
Kategorie: Pressestelle, Startseite - Slider



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram