Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Verlängerung der Gültigkeit des Bocholt Gutscheins bis 30. April

Durch erste Lockerungen im Einzelhandel (Click & Meet) und im Dienstleistungsbereich, sowie Liefer- bzw. Abholservice in der Gastronomie kann der Bocholt Gutschein an vielen Stellen ein-gelöst werden. Durch die Einlösung des Gutscheins "jetzt" kann vielen Unternehmen im wochenlangen Lockdown schon heute geholfen werden.


Da jedoch die Einlöse-Möglichkeiten noch immer begrenzt sind, wird der Bocholt Gutschein bis zum 30. April 2021 verlängert. So wird den Gutscheinbesitzern die Möglichkeit gegeben, bei geöffneten Geschäften und Gastronomiebetrieben nach dem dann hoffentlich beendeten Lockdown ohne Beschränkungen den Gutschein einzulösen. Diese Regelung wurde in Absprache mit dem Bürgermeister und den Fraktionsspitzen getroffen – sie wird im Stadtrat voraussichtlich am 24.03 nochmals mit Blick auf den aktuell geltenden Ratsbeschluss besprochen.

Darüber hinaus ist eine zweite Auflage des Bocholt Gutscheins im Rat bereits am 17. Februar beschlossen worden. Die Stadt gibt erneut einen Zuschuss von 300.000 € - was ein Gutscheinvolumen von 1,5 Mio. € bedeutet - alle Kunden sparen beim Kauf 25 % Rabatt (Bsp. 100 € Gutschein für 75 €, 20 % gibt dabei die Stadt und 5 % die Akzeptanzstelle). „Wir stehen bereits in den Startlöchern und haben alles vorbereitet, sodass wir kurzfristig nach dem Lockdown mit dem Gutscheinverkauf beginnen können. Unter den jetzigen Bedingungen wollen und dürfen wir den Verkauf auf Grund des erwarteten Zulaufs bei den geltenden Kontaktbeschränkungen nicht riskieren,“ so Ludger Dieckhues, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing Gesellschaft Bocholt.

Um das Gutscheinvolumen noch besser unter den Akzeptanzstellen zu verteilen, ist in der zweiten Auflage pro Person nur noch ein Gutschein in Höhe von 100 € vorgesehen. Darüber hinaus dürfen die Gutscheine nicht mehr kombiniert werden, das heißt pro Einkauf kann nur ein Gutschein im Wert von 100 € eingelöst werden.  

Weitere Infos zum Start und der Gültigkeit unter: https://bocholt-gutschein.de/



15.03.2021 11:57
Kategorie: Stadtmarketing, Startseite - Slider
Von: Lisa Hebing

Der Bocholt-Gutschein. Foto: Stadtmarketing



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram