"Bocholt.de Logo"

Bocholter Gärten

Neun Flächen in der Bocholter Innenstadt verwandeln sich in blühende Aufenthaltsorte und laden zum Verweilen und Innehalten ein


Die ersten Gärten in Bocholt sind bereits im Aufbau – bis Freitag, den 13. Mai bauen Bocholter Gartenbaubetriebe und der Entsorgungs- und Servicebetrieb Bocholt insgesamt neun Gärten in die Innenstadt. Die kleinen Paradiese bleiben dann bis zum 6. Juni stehen. In den verschiedenen Themengärten trifft Tradition auf zeitgenössische Gartenkunst und die verschiedensten Pflanzen aus aller Welt warten darauf entdeckt zu werden. „Es wird bereits aufgebaut in der Innenstadt – die Gartenbauer und der ESB haben sich da ganz tolle Gartenideen einfallen lassen,“ so Ludger Dieckhues, Stadtmarketing Bocholt.

Das Konzept und der Aufbau der Bocholter Gärten wurde gemeinsam durch das Stadtmarketing Bocholt, den Entsorgungs- und Servicebetrieb der Stadt Bocholt sowie von Bocholter Gartenbaubetrieben erarbeitet. Zum 800 jährigen Jubiläum der Stadt Bocholt wird so (für einen leider begrenzten Zeitraum) mehr Innenstadtattraktivität und Aufenthaltsqualität in der City gesorgt.  

Alle Infos unter: https://bocholt800.de/events/bocholter-gaerten/



09.05.2022 10:54
Kategorie: Bocholt (er) Leben, Stadtmarketing, Tourismus
Von: Lisa Hebing

Bocholter Gärten

Aufbau Bocholter Gärten

Aufbau Bocholter Gärten

Aufbau Bocholter Gärten



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram