Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Altbau Optimal - Effizient Sanieren

Am 19. und 20. Mai 2012 fand die vierte Messe Altbau Optimal statt. Sie stand unter dem Motto "Effiient sanieren".


Den Wert der eigenen Immobilie durch Sanierungsmaßnahmen zu erhöhen macht aus vielerlei Gründen Sinn. Neben Klimaschutzaspekten spielen auch steigende Energiekosten und der geringe Sparzinssatz eine Rolle. Interessant bleibt die Frage, welche Art von Maßnahmen an der eigenen Immobile den größtmöglichen positiven Effekt bringen, für Geldbeutel und Umwelt.   Genau hier setzt die Messe ALTBAU OPTIMAL- EFFIZIENT SANIEREN an.  

Über 20 Experten gaben am 19. und 20. Mai 2012 Tipps, Antworten auf Fragen gaben und Fachleute Lösungsmöglichkeiten vorstellten. Neben örtlichen Innungsbetrieben waren folgende Fachrichtungen in den Arkaden vertreten:  

  • Architekt/inn/en
  • Dachdeckerbetriebe für Flachdach und Schrägdachsanierung
  • Dämmstoff- Firmen, Einblastechnik Energieberater
  • Fachbetriebe für Regenerative Energien, Solarenergie
  • Fensterhersteller
  • Feuchtesanierung und Kellerabdichtung sowie Schimmelsanierung
  • Förderberater für Bundesprogramme zu den Themen Wärmeschutz sowie Einsatz regenerativer Energien
  • Haustechniker auch Lüftungstechnik
  • Heizungsinstallateure
  • Kreditinstitute
  • Malerbetriebe, die Wärmedämmverbundsysteme an Fassaden anbringen
  • Thermographen
  • Tischlereien    

Am Messestand der „Klimakommune Bocholt“ konnten Bocholter Hauseigentümer/Innen die Infrarot-Aufnahmen ihrer Hausdächer ansehen. „Ein Blick auf die farbigen Bilder gibt oft schon wertvolle Hinweise auf das Verbesserungspotenzial“, so Angela Theurich, Umweltreferentin der Stadt Bocholt. Langfristiges Ziel der „NRW- Klimakommune Bocholt“ ist es, die Sanierungsquote auf über 2 Prozent pro Jahr zu steigern.  

Thermalscannerbefliegung  

Neutrale und Produkt unabhängige Fachberatung gab es an beiden Tagen am Messestand der „NRW- Klimakommune Bocholt“

Am Samstag konnte Jörg Buschmann von der EnergieAgentur.NRW über aktuelle Förderpprogramme der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) informieren. Neben der Möglichkeit, zinsgünstige Darlehen zu nutzen gibt es dort auch die Möglichkeit, Einzelmaßnahmen mit einem einmaligen Zuschuss finanziell unterstützen zu lassen.  

Am Sonntag, beantwortete Peter Büteröwe, freier Referent der Handwerkskammer Münster, Fragen zu effizienten Heizungsanlagen. Dabei ging es nicht nur um Neuanschaffungen sondern auch um Optimierungsmöglichkeiten im Bestand.  

Bemerkenswert: Die „Rosinen“ der Dachsanierung sind ungedämmte Geschossdecken aus Beton. Eine 75 qm große Beton- Geschossdecke, die seit 50 u. mehr Jahren ungedämmt blieb, verursachte in dieser Zeit ca. 40.000 Liter unnötigen Heizölverbrauch. Gegenwert heute ca. 30.000 Euro. Eine gute Dämmung reduziert den Wärmedurchgang um 95%!  

Da die Stadt Bocholt vom Land NRW als Klimakommune ausgezeichnet wurde, wurde die gesamte Veranstaltung durch das Klimaschutzministerium NRW gefördert. Der Eintritt war daher für alle Besucher/innen frei.  

Förderprogramm Altbau Optimal  

Voraussichtlich wird im Jahr 2014 die fünfte Altbau Optimal- Messe stattfinden. 


Bildergalerie der Messe Altbau Optimal am 19. und 20. Mai 2012

Impressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno WansingImpressionen der Messe Altbau Optimal 2012 - Foto: Bruno Wansing

Kontakt

Angela Theurich
Telefon+49 (2871) 953-137
Fax+49 (2871) 953-237
E-Mailan Angela Theurich
WWWStartseite Umweltreferat

Altbau Optimal 2014