Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Seniorenwohnungen

Rollstuhl in barrierefreier Wohnung

Wenn Sie in einer Wohnung leben, deren Mängel durch Wohnungsanpassung nicht beseitigt werden können oder die Sie aus einem anderen Grund aufgeben müssen, sollten Sie prüfen, ob Sie eventuell eine Seniorenwohnung beziehen können.

Lage, Größe und Ausstattung sind altengerecht. Es sind jedoch nicht alle Wohnungen behindertengerecht ausgestattet. Die öffentlich geförderten Seniorenwohnungen sind bestimmt für Menschen, die das 60. Lebensjahr vollendet haben.Bei Paaren muss ein Partner diese Voraussetzung erfüllen.

 


Anbieter Seniorenwohnungen Lage der Wohnungen
Arbeiterwohlfahrt, Drostenstraße 1, 46399 Bocholt, Tel. 02871/3409-0 Drostenstraße
Jeanette-Wolff-Zentrum, Dürerstraße 1, Tel. 02871/34 21 Dürerstraße
Bocholter Heimbau e.G., Südwall 22, 46397 Bocholt, Tel. 02871/2177-0 DON Bosco Str., Rudolf-Virchow-Straße, Urbanstraße
Haus vom Guten Hirten, Karolingerstraße 65, 46395 Bocholt, Tel. 02871/95 80 Karolingerstraße
Kardinal-Diepenbrock-GmbH, Weberstraße 6, 46397 Bocholt, Tel. 02871/25540 Dietrichstraße, Scheibenstraße, Speerstraße, Melchiorweg
LEG Wohnen Bocholt GmbH, Moltkestraße 30, 46397 Bocholt, Tel. 02871/48999-10 Don-Bosco-Straße
Wohnbau Westmünsterland, Molktestraße 2, 46397 Bocholt, Tel. 02871/23 93 800 Markgrafenstraße, Molktestraße, Otto-Kemper-Ring, Päpersweide, Rawerspurte, Schanze

Wohnberechtigungsscheine

Für die Wohnungen benötigen Sie einen Wohnberechtigungsschein. Diesen erhalten Sie bei der Stadt Bocholt:


Nesovanovic-Scholten
Telefon+49 (2871) 953-212
E-Mailan Frau Nesovanovic-Scholten

Siehe auch Themenseite Mietwohnungen in Bocholt