Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Förderung Medienkompetenz

Jetzt habe ich ein Smartphone, aber wer erklärt mir wie ich es bediene? Ich möchte im Internet etwas recherchieren oder kaufen, wie geht das? Wo finde ich Hilfe um mich in dieser digitalen Welt zurecht zu finden? Wer hilft mir beim Thema: Sicherheit im Internet?

Ältere Menschen in Deutschland fühlen sich vielfach nicht fit im Umgang mit dem Internet und in der digitalen Welt. Während jüngere Menschen in die digitale Medienwelt hineingewachsen sind, müssen viele ältere Menschen dies erst erlernen. Selbst Angehörige haben oftmals Probleme, dem Senior die einfachsten Funktionen für das erworbene Smartphone verständlich zu erklären.

Mouse Mobil ist eine seit 2007 bestehende ehrenamtliche Projektgruppe von „Engagiert in Bocholt“, die sich zum Ziel gesetzt hat, älteren Menschen den Zugang zum Computer zu erleichtern und ihnen die Berührungsängste zu nehmen. Initiatoren der Gruppe sind das Seniorenbüro der Stadt Bocholt, der Verein Leben im Alter und die Stadtsparkasse Bocholt.

Mouse Mobil ist ein Angebot von älteren Menschen für ältere Menschen. Durch die Hilfestellung von Mouse Mobil öffnen sich für die Senioren*innen durch die Heranführung an digitale Medien und Geräte eine Vielzahl von Chancen, ihren Alltag sowie soziale Interaktion mit anderen zu erleichtern. Scheuen Sie nicht, die Hilfe von Mouse Mobil in Anspruch zu nehmen. Rufen Sie an oder vereinbaren Sie einfach einen Besuchstermin.


Ihre Ansprechpartnerin

Ellen Edelmann
Telefon+49 (2871) 953-758
E-Mailan Ellen Edelmann