"Bocholt.de Logo"

Tafelladen


 

„Ich befinde mich in einer schwierigen Lebensphase und habe große Probleme bei der Lebensmittelversorgung.“

Die Tafel Bocholt e.V. gehört zu einer bundesweiten Initiative, die es sich zum Ziel gesetzt hat, überschüssige und gespendete Lebensmittel, Getränke und Hygieneartikel einzusammeln und an bedürftige Menschen weiterzugeben.

Im Tafelladen können Sie an drei Tagen in der Woche Lebensmittel einkaufen. Voraussetzung hierfür ist der Nachweis der Bedürftigkeit: Grundsicherungsleistungen, kleine Rente, geringes Einkommen, etc..

Hierzu ist die erstmalige Anmeldung im Büro des Tafelladens erforderlich.
Öffnungszeiten des Büros: montags, mittwochs und freitags von 9–12 Uhr

Jede Kundin und jeder Kunde erhält einen Termin zum Einkaufen, sodass die Wartezeiten in Grenzen gehalten werden können. Im Warteraum ist immer Platz für ein nettes Gespräch.

Nähere Informationen erhalten Sie bei der
Tafel Bocholt e.V.
Köcherstraße 2a
46395 Bocholt
Tel. 02871/237 95 99