Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Kultur


"Ich möchte auch mal etwas anderes sehen als den Fernsehbildschirm ..."

Gute Idee! Ob Theater, Kabarett, Bibliothek oder Museum. Sie werden staunen, wie viel es in Ihrer Umgebung zu entdecken gibt.


Theater, Bühne, Kino

Zuschauer im Theatersaal

Der Verein Stadttheater Bocholt e.V. bietet in allen Sparten Tourneeveranstaltungen für die große Bühne: Anspruchsvolle Stücke aus der gesamten Bandbreite klassischer und moderner Theaterliteratur prägen das Programm ebenso wie Musiktheater, Konzerte und Ballettaufführungen.

Wegen der Sanierung des Rathauses und des -Städtischen Bühnenhauses- ist der Drosselsaal im Textilwerk die derzeitige Spielstätte.
Alle Informationen über die Angebote sowie die Eintrittskarten erhalten Sie unter: Tel:1 23 09

Bühne Pepperoni e.V.
Christa Hoffs
Adenauerallee 86
Tel. 02871/37473
www.buehne-pepperoni.de

Die Bühne Pepperoni zeigt in der Spielstätte "TextilWerk Spinnerei", Industriestraße 5, ein abwechslungsreiches Programm aus Kleinkunst, Kabarett und Comedy.

Kulturort "Alte Molkerei"
Werther Straße 16
46395 Bocholt
www.alte-molkerei.info

Theater, Comdey, Musik und vieles mehr an Kleinkunst – das alles gibt es in
dem Kulturort "Alte Molkerei". Hier werden ganz unterschiedliche Geschmäcker bedient. Das Programm und die Eintrittskarten gibt es u.a. in der Tourist-Info.


Stadtbibliothek

Innenaufnahme der Stadtbibliothek Bocholt

Die Stadtbibliothek Bocholt Hindenburgstr. 5, Tel. 2589-100 bietet allen Bürgerinnen und Bürgern ein umfassendes Angebot an Sach- und Fachbüchern, Romanen und Erzählungen, Zeitungen und Zeitschriften sowie Musik-CDs, Hörbüchern und DVD’s.  Ihnen steht jederzeit eine fachliche Auskunft und bibliothekarische Beratung bei der Literaturauswahl und Informationssuche zur Verfügung.

Wer Nachschub an Lesestoff braucht und ein Smartphone, ein Tablet oder einen PC hat, kann sich auch über den digitalen Download-Service „muensterload“ der Stadtbibliothek schnell versorgen. Auch ältere Bibliothekskunden, für die der Weg in die Bibliothek beschwerlich geworden ist, können ganz in Ruhe zu Hause im Medienangebot stöbern und sich dann eine Auswahl auf den heimischen eBook-Reader laden. Für entspannte Schmökerstunden lässt sich hier, je nach Bedarf, die Schriftgröße an die eigene Sehschärfe anpassen.

Alle Inhaber eines Benutzerausweises der Stadtbibliothek Bocholt können das literarische Zusatzgebot kostenfrei nutzen – und das 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag. Derzeit stehen rund 45.000 elektronische Medien der unterschiedlichsten Bereiche zum Verleih bereit. Als erfreulicher Bonus oberdrein: es können durch die elektronische Ausleihe keine Mahnkosten entstehen, da die „Rückgabe“ nach der Ablaufzeit automatisch erfolgt.


Programme, Tickets ...

Programme, Informationen über Kartenvorverkauf und Öffnungszeiten finden Sie in der Tageszeitung, im Internet oder: