Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Wie verhandle ich meinen (ersten) Arbeitsvertrag?

Kostenloses Online-Seminar für Frauen am Mittwoch, 16. März 2022, 19 Uhr // Jetzt anmelden


Bocholt (PID) - Worauf kommt es an, wenn man einen Arbeitsvertrag, vielleicht sogar seinen ersten, verhandelt? Bocholts Gleichstellungsbeauftragte Astrid Schupp lädt interessierte Frauen zur Teilnahme an einem Online-Seminar ein am Mittwoch, 16. März 2022. Beginn ist um 19 Uhr. Es referiert Sina Alya Wunderlich, Dozentin für Arbeitsrecht. Anmeldungen per E-Mail im Gleichstellungsbüro der Stadt Bocholt unter gleichstellung@bocholt.de. Die Teilnahme ist kostenlos.

Der Vortrag behandelt das Thema Arbeitsvertrag mit allen wichtigen Bestandteilen (Entgelt, Mehrarbeit, Befristung, Urlaubsregelungen, Kündigungsfristen und -gründe, Probezeit und Zeugnis), bietet Tipps und informiert über rechtswidrige Klauseln. Was darf und muss überhaupt in Arbeitsverträgen stehen? Wann verhandle ich die einzelnen Bestandteile – bereits im Bewerbungsgespräch oder doch lieber später? Und was darf nicht in Arbeitsverträgen stehen?

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe „Frau+Beruf“ der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Borken statt.



22.02.2022 15:00
Kategorie: Gleichstellung



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram