Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Verkehr: Hemdener Weg halbseitig gesperrt


Bocholt (PID) - Ab voraussichtlich Montag, 4. Januar 2021, werden die Arbeiten für die neue Turnhalle des St.-Josef-Gymnasiums fortgesetzt. Daher wird der Hemdener Weg im Bereich der Turnhalle halbseitig gesperrt, dort gilt eine Einbahnstraßenregelung. Stadteinwärts kann der Verkehr fahren. Gleichzeitig wird der Gehweg auf dieser Seite voll gesperrt.

Die Fußgängerinnen und Fußgänger werden an geeigneter Stelle auf die andere Straßenseite geleitet.

Um den Baustellenverkehr sicher und zügig abwickeln zu können, wird auf dem Hemdener Weg zwischen Freiheitsstraße und Friedenstraße eine Einbahnstraßenregelung eingerichtet. Eine Durchfahrt ist sodann nur noch von Norden nach Süden (stadteinwärts) möglich. Radfahrer, welche stadtauswärts fahren möchten, werden über die Frieden- und Freiheitstraße umgeleitet. Im Bereich der Bauarbeiten werden zudem Haltverbote eingerichtet. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich möglichst zu umfahren. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 22. Juli 2022.



28.12.2020 09:00
Kategorie: Verkehr



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram