Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

+++Verkehr aktuell+++ Wesemannstraße gesperrt

Vorsorgliche Sperrung // Schieferplatten vom Kirchturm heruntergefallen


Bocholt (PID) - Die Wesemannstraße ist aktuell zwischen der Langenbergstraße und der Straße "Niederbruch" bis voraussichtlich Freitag, 7. September 2018, 17 Uhr voll gesperrt. Es finden Reparaturarbeiten am Kirchturm der Liebfrauenkirche statt.

Am Mittwochabend, 5. September 2018, sind vom Kirchturm der Liebfrauenkirche Schieferplatten gefallen. Personenschaden und Sachschaden gab es nicht. Die Polizei und Feuerwehr haben daraufhin vorsorglich die Wesemannstraße gesperrt. Der Liebfrauenparkplatz ist weiter befahrbar. Für die Zeit der Sperrung können die Autofahrer die Innenstadt über die Langenbergstraße, Nobelstraße und den Europaplatz verlassen.

Am Freitag, 7. September 2018, werden mit einer Arbeitsbühne die Dachflächen kontrolliert und gegebenenfalls nachgebessert. Voraussichtlich kann die Sperrung gegen 17 Uhr wieder aufgehoben werden.



06.09.2018 16:00
Kategorie: Verkehr



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram