Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Unternehmenserweiterung Industriestraat, Anholtseweg, Weverstraat (NL)


Das Unternehmen „Keukenfabriek Bribus B.V.“ möchte eine Erweiterung auf dem ehemaligen Tretford-Grundstück in Dinxperlo (Niederlande) durchführen. Dieser Bereich befindet sich zwischen Industriestraat, Anholtseweg und Weverstraat. Am 6. April 2017 erhielt die Gemeinde Aalten den Antrag für die Umweltgenehmigung für einen Teil dieses Gebiets.  

Das Unternehmen „Bribus“ will auf dem ehemaligen Tretford-Gelände einen überdachten Containeraufstellplatz, eine LKW-Garage und eine Lagerhalle realisieren. Im Hinblick auf den Betriebsablauf ist es wünschenswert, diese neuen Einrichtungen so nah wie möglich an den bestehenden Betriebsstandorten einzurichten.  

Auf dem Platz, wo die Erweiterung geplant wird, haben bisher zwei Verbände ihre Standorte gehabt. Für beide Verbände sind angemessene Standorte in gemeindlichen Gebäuden an der Ecke Anholtseweg – Industriestraat gefunden worden. Dabei ist Voraussetzung, dass diese Gebäude restauriert werden.  

Damit die Maßnahme der Umsiedlung der beiden Verbände in die zu restaurierenden Gebäude erfolgen kann, hat die Gemeinde Aalten einen Antrag auf Umweltgenehmigung gestellt. Der Antrag zur Erweiterung des Unternehmens erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.  

Die jetzt beantragte Umweltgenehmigung ist öffentlich einsehbar bei der Gemeinde Aalten, Hofstraat 8, in Aalten (Niederlande), um über die Entwicklung in diesem Bereich zu informieren.  

Der Bürgermeister
Gemeinde Aalten (Niederlande)



10.04.2017 14:51
Kategorie: Bekanntmachungen


Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram