Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Tüftelkiste biem ESB: Es sind noch Plätze frei!


Bocholt (PID) - In den Osterferien bietet die Abfallberatung des Entsorgungs- und Servicebetriebes Bocholt (ESB) eine kostenlose Mitmachaktion an. Am Donnerstag, 25. April 2019, von 15 bis 17 Uhr können Kinder im Alter zwischen 7 und 13 Jahren im Seminarraum des ESB nach Herzenslust an alten Elektrogeräten schrauben. Aufgrund der begrenzten Plätze bittet der ESB um Anmeldung. Es sind noch ein paar wenige Plätze frei.

Am 25. April dürfen Kinder ab 7 Jahren unter Anleitung alte Elektrogeräte zerlegen. Dabei tüfteln die Kinder selber aus, was in den verschiedenen Geräten steckt, und erleben, wie schwierig das Zerlegen ist, wenn die Gehäuse verschweißt sind oder Spezialwerkzeuge benötigt werden. Die Gruppengröße ist auf 15 Kinder begrenzt.

Ist das noch gut, oder kann das weg?

Viele von uns kennen das: der Föhn ist schon nach kurzem Gebrauch kaputt, also weg damit. Alle paar Monate kommt ein neues, noch besseres Handy auf den Markt, also weg mit dem alten. Nur kaum jemand von uns weiß wie der Föhn, der Toaster oder das Handy innen aussehen. "In der heutigen Zeit fehlt vielen von uns das Verständnis dafür warum etwas überhaupt funktioniert", erklärt Abfallberaterin Petra Tacke den Hintergrund der Aktion "Tüftelkiste".

Tacke will mit der "Tüftelkiste" den Kindern einen Einblick geben in die Funktionsweise verschiedener Geräte und das Augenmerk für Nachhaltigkeit schärfen. Dabei können die Kinder so viel wie möglich selber machen, Geräte nach Herzenslust zerlegen und auseinanderbauen.

Der ESB bittet um Anmeldung unter 24 63-24.



10.04.2019 17:00
Kategorie: Entsorgungs- und Servicebetrieb



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram