Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

So gelingt der berufliche Neustart

Online-Seminar: Berufliche Neuorientierung in der Lebensmitte // Veranstaltung in der Reihe "Frau+Beruf"


Bocholt (PID) - Aus ihren Erfahrungen hat die Karriereberaterin Barbara Rottwinkel-Kröber die sogenannte „Job-to-go“ -Formel entwickelt, ein Konzept, nach dem sich jede Teilnehmerin in vier Schritten und mit System beruflich neu aufstellen kann – von A wie „Anfangen“ bis „Z“ wie „Zu welchem Unternehmen passe ich?“ - Das Seminar findet am Donnerstag, 27. Oktober, ab 19 Uhr statt.

Bocholts Gleichstellungsbeauftragte Astrid Schupp lädt alle interessierten Frauen herzlich zum Online-Seminar "Berufliche Neuorientierung in der Lebensmitte" ein, die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "Frau+Beruf" am Donnerstag, 27. Oktober ab 19 Uhr statt.

Referentin des Online-Seminars ist die Verlagskauffrau und zertifizierte Karriereberaterin Barbara Rottwinkel-Kröber. Sie will im Seminar vermitteln, worauf es bei einem beruflichen Neustart mit 40+ ankommt. Teilnehmerinnen erhalten praxisnahe und sofort umsetzbare Checklisten, Tipps und Anregungen, mit denen sie sofort loslegen können.

Eine Anmeldung ist direkt beim Gleichstellungsbüro der Stadt Bocholt unter gleichstellung@bocholt.de möglich.



14.10.2022 11:00
Kategorie: Gleichstellung



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram