Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Rechtsverbindlichkeit der Fortschreibung des Einzelhandelskonzepts der Stadt Bocholt

Die Fortschreibung des Einzelhandeskonzeptes 2018 wird hiermit rechtsverbindlich und liegt zu jedermanns Einsicht bereit.


Bekanntmachung der Stadt Bocholt

über die endgültige Beschlussfassung der Stadtverordnetenversammlung zum Einzelhandelskonzept für die Stadt Bocholt – Fortschreibung 2018 – als städtebauliches Entwicklungskonzept im Sinne des § 1 Abs. 6 Ziff. 11 Baugesetzbuch (BauGB)

Die Stadtverordnetenversammlung beschloss am 10.10.2018 in Kenntnis des Inhaltes der Sitzungsvorlage die Langfassung des Berichtes zur Fortschreibung des Einzelhandelskonzepts für die Stadt Bocholt vom September 2018 als städtebauliches Entwicklungskonzept im Sinne des § 1 Abs. 6 Ziff. 11 BauGB.

Der Beschluss wird hiermit öffentlich bekannt gemacht.  

Die Ergebnisse des Berichtes zur Fortschreibung des Einzelhandelskonzeptes für die Stadt Bocholt sind damit ab sofort im Rahmen der Bauleitplanung zu berücksichtigen.

Die Langfassung des Berichtes zur Fortschreibung des Einzelhandelskonzepts für die Stadt Bocholt vom September 2018 mit den Ergebnissen zu den Stellungnahmen aus der öffentlichen Auslegung sowie der Beteiligung der Behörden und der Träger öffentlicher Belange kann während der Dienststunden bei der Stadt Bocholt im Fachbereich Stadtplanung und Bauordnung im Rathaus, Berliner Platz 1, 2. Obergeschoss, 46395 Bocholt eingesehen werden.

Bocholt, 16.11.2018

Peter Nebelo
Bürgermeister

 



19.11.2018 08:24
Kategorie: Bekanntmachungen
Von: Stefan Uebbing


Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram