Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Puppenspiel „Eliot und Isabella und das Geheimnis des Leuchtturms“

Freitag, 19. November 2021, 15 Uhr im Kulturort "Alte Molkerei" // Für Kinder ab 4 Jahren // Resttickets im Theaterbüro oder an Tageskasse


Bocholt (PID) - Am Freitag, 19. November 2021, findet um 15 Uhr das Puppenspiel „Elliot und Isabella und das Geheimnis des Leuchtturms“ statt. Das Puppenspiel vom Figurentheater Marmelock wird im Kulturort "Alte Molkerei" (Werther Str. 16) aufgeführt und begeistert Kinder ab vier Jahren.

Das Puppenspiel sollte schon im Jahr 2020 gespielt werden, dies war jedoch aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich. Jetzt findet das Puppenspiel endlich statt.

Die Geschichte

Das Puppenspiel handelt von den beiden Rattenkindern Eliot und Isabella. Die beiden Kinder leben auf der Insel Ratzekoog, auf der sie sich ins freundschaftliche Abendteuer begeben. Der Rattenjunge Eliot ist stinksauer, dass er seine Ferien auf der Insel Ratzekoog verbringen soll. Wie es der Zufall jedoch will, ist auch Isabella auf der Insel. Doch das Übel lässt nicht lange auf sich warten, denn auch Bocky Bockwurst und seine Bande sind auf der Insel. Und dann fängt es im Leuchtturm auch noch an zu spucken. Fiete Flunder hilft den beiden Rattenkinder zum Glück, aus der Patsche.

Vorhandene Eintrittskarten

Die bereits erworbenen Eintrittskarten aus 2020 behalten ihre Gültigkeit. Es müssen keine neuen Karten erworben oder vorhandene ausgetauscht werden.

Weitere Eintrittskarten

Es sind noch Restkarten im Theaterbüro (Meckenemstraße 10) und an der Tageskasse – 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung – erhältlich. Der Eintrittspreis liegt bei 6 Euro. Soweit der Familienpass vorgelegt wird, liegt der Eintrittspreis des Kindes bei 3 Euro. Bei Einlass gilt die 3G-Regel, dabei darf der Test nicht älter als 6 Stunden sein.

Weitere Puppenspiele

  • Samstag, 15. Dezember 2021 um 15 Uhr im Historischen Rathaus „Die Weihnachtswichtel“
  • Sonntag, 16. Januar 2022 um 11 und 15 Uhr im Kulturort Alte Molkerei „Hänsel und Gretel“

Veranstalter

Das Puppenspiel führt der Fachbereich Kultur und Bildung der Stadt Bocholt in Zusammenarbeit mit dem Stadttheater Bocholt e.V. und dem Kulturort "Alte Molkerei" durch.



16.11.2021 09:00
Kategorie: Familie



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram