Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Planung für Grünfläche an der Weberstraße wird vorgestellt

Dritter Beteiligungsworkshop am Dienstag, 15. September, 18 Uhr, Mensa Benölkenplatz


Bocholt (PID) - Die Grünfläche auf der Weberstraße, vor dem Diepenbrockheim, soll bekanntlich neu gestaltet werden. Bürger konnten dazu ihre Ideen und Vorstellungen einfließen lassen. Die daraufhin verfeinerten Pläne werden am kommenden Dienstag, 15. September 2020, vorgestellt. Außerdem können Spielgeräte ausgewählt werden, die dort künftig stehen sollen. Beginn ist um 18 Uhr in der Mensa am Benölkenplatz.

Plätze sind aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen begrenzt, daher ist eine Anmeldung unter zukunftsstadt@bocholt.de oder Tel. 02871 2048-429 (Zukunftsbüro) erforderlich.

Hintergrund

Die Fläche soll auf Basis des sog. "Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes" aufgewertet werden. Im letzten Jahr wurden im Juni und Juli jeweils ein Beteiligungsworkshop durchgeführt, auf deren Basis die Planung entwickelt wurde. Im zweiten wurde dann aus fünf Varianten ein Favorit ausgewählt, der dann für die Beantragung der Städtebaufördermittel noch an die in dieser Sitzung genannten Anforderungen angepasst worden ist.

"Nun soll diese Planung vorgestellt werden und die für die verschiedenen Nutzungsansprüche denkbaren Gerätegruppen priorisiert werden", erklärt Sascha Terörde, Leiter des Zukunfts- und Strategiebüros der Stadt Bocholt und lokal verantwortlicher Leiter für die Durchführung des Wettbewerbs Zukunftsstadt. Der Plan werde  sich eventuell noch durch Anpassungen der Vegetation aufgrund des trockenen Sommers leicht verändern, so Terörde, da einzelne Bäume den Sommer nicht überlebt hätten.

Ende diesen bzw. Anfang nächsten Jahres soll die Umgestaltung durchgeführt werden, so dass im nächsten Jahr u.a. ein neue innerstädtischer Spielplatz zur Verfügung steht.



08.09.2020 15:00
Kategorie: Stadtentwicklung



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram