Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

PC-Schnupperkurs für Senioren

Start Dienstag, 18. Juni // Kostenlos


Bocholt (PID) - Für Senioren, die erste Erfahrungen mit dem Computer sammeln möchten, findet jetzt ein dreiteiliger Schnupperkurs statt. Beginn ist am Dienstag, 18. Juni, im Apollonia Diepenbrock Haus (Moltkestraße 4). An drei Vormittagen von 9:30–11 Uhr vermitteln Ehrenamtliche der Gruppe "Mouse Mobil" kostenlos Grundkenntnisse im Umgang mit PC, Tablet und Smartphone.

Anmeldungen zu dem Schnupperkurs nimmt das Seniorenbüro der Stadt Bocholt unter Tel. 02871 953-758 entgegen.

Die Kurse finden im Rahmen der Initiative „Engagiert in Bocholt“ statt. „Engagiert in Bocholt“ wird vom Seniorenbüro der Stadt Bocholt, dem  Verein "Leben im Alter" und der  Stadtsparkasse Bocholt gefördert und inhaltlich begleitet.

Zusätzliche "PC-Sprechstunden"

Darüber hinaus bietet die Gruppe "Mouse Mobil" offene "PC-Sprechstunden" für Senioren an. Hier können individuelle Fragen zu Technik, Software und Datensicherheit geklärt werden. Sie finden dienstags von 11-12:30 Uhr in der Freiwilligenagentur (Langenbergstraße 18) statt, außerdem jeden ersten Montag im Monat von 10-11:30 Uhr im Ludgerushof Spork (Glockenstraße 6a) sowie jeden 2. Montag im Monat von 10-11:30 Uhr im Apollonia Diepenbrock Haus.

Auch bei der Lebenhilfe (Werther Str. 173, jeden 3. Montag im Monat von 10-11:30 Uhr), im Bürgerzentrum Biemenhorst (jeden letzten Donnerstag im Monat von 10-12 Uhr) und im Caritas Café (Nordwall 44-46, am 11. Juli, 12. September und 14. November 2019 von 9:30-11 Uhr) sind die freiwilligen PC-Helfer im Einsatz.



05.06.2019 16:00
Kategorie: Senioren



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram