Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

+++Korrektur+++ Gleichstellung #Bocholt: Veranstaltung für Gründerinnen


Bocholt (PID) - Für Frauen, die sich zum Thema Existenzgründung informieren wollen, findet am Dienstag, 21. Februar 2017, im Raum Aurillac des Bocholter Rathauses, Berliner Platz 1, eine Informationsveranstaltung statt. Beginn der Veranstaltung ist 9 Uhr. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Diese Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Frauen, die sich zum Thema „Existenzgründung in freien Berufen“ informieren möchten oder sich als „Kleinunternehmerin“ selbstständig machen wollen.

Referentin Ulrike Wegener von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken gibt den Teilnehmerinnen Informationen zu den Anforderungen an ein Gründungskonzept, den Fördermöglichkeiten und der Abgrenzung von freiberuflichen und gewerblichen Tätigkeiten. Darüber hinaus erhalten sie Informationsmaterial und lernen die entsprechenden Beratungsangebote im Kreis Borken kennen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Frau+Beruf“ der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Borken statt.

 



17.02.2017 12:00
Kategorie: Gleichstellung


Bocholt.de auf

Bocholt auf FacebookBocholt auf Twitter