Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Kooperationsgemeinschaft bietet ehrenamtlichen Fahrdienst zum Impfzentrum

Kontakt über Hotline der Coronahilfe-Bocholt


Bocholt (PID) - Nächste Woche nimmt das zentrale Corona-Impfzentrum in Velen seinen Betrieb auf. Bocholter Seniorinnen und Senioren, die über keine andere Möglichkeit verfügen, die Impftermine wahrzunehmen, können einen ehrenamtlichen Fahrdienst in Anspruch nehmen. Darauf weist die Freiwilligenagentur Bocholt hin. Der Service ist zentral erreichbar über die Hotline der Coronahilfe-Bocholt unter Tel. 02871 287-381.

Die Hotline ist an 7 Tagen die Woche mit ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besetzt. Zwischen 9-12 Uhr erreicht man in der Regel direkt einen Ansprechpartner. In der verbleibenden Zeit kann das Anliegen und die Rückrufnummer auf Band gesprochen werden und die Hotline ruft spätestens binnen 24 Stunden zurück. Auch bei Problemen mit der Terminbuchung erhalten ältere Bürgerinnen und Bürger Hilfestellung.

Andere Möglichkeiten haben Vorrang

Dieses ehrenamtliche Angebot richtet sich ausdrücklich nur an Seniorinnen und Senioren, die keine andere Möglichkeit haben, das Impfzentrum selbst zu erreichen. Hierzu gehört Hilfe aus der Familie oder von Freunden/Nachbarn, eine Fahrt mit dem ÖPNV oder mit einem Taxi. Taxifahrten werden teilweise von den Unternehmen zum günstigeren „Krankenfahrt-Tarif“ angeboten oder die Kosten werden vollständig von der Krankenkasse übernommen, wenn eine Schwerbehinderung mit den Merkzeichen „aG“, „Bl“ oder „H“ vorliegt. Gleiches gilt für Personen mit den Pflegegraden 3, 4 oder 5.

Bocholter Netzwerk organisiert Fahrten

Der Caritasverband für das Dekanat Bocholt, der Verein „Leben im Alter“, die
Helfergemeinschaft „Helfende Hände der Pfarre St. Josef“, die Coronahilfe-Bocholt,
die Kirchengemeinde St. Georg (Kirchturm St. Bernhard) und der Kneipp-Verein
stellen ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer aus ihren eigenen Reihen zur
Verfügung. Das Seniorenbüro der Stadt Bocholt und die Freiwilligenagentur Bocholt koordinieren. Die Stadtsparkasse Bocholt und die Volksbank Bocholt unterstützen die Initiative.

Internet

Coronahilfe Bocholt: https://coronahilfe-bocholt.de

FreiwilligenAgentur Bocholt: https://wir-fuer-bocholt.de/



05.02.2021 11:00
Kategorie: Ehrenamt


Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram