Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

JUNGE UNI in Bocholt: Semesterauftakt am 15. Februar

Buntes Programm für neugierige Kids von 6-18 Jahren im Hörsaal der Fachhochschule // 18-20 Uhr, Teilnahme kostenfrei // Spannende Vorlesung über Raumfahrtmission


Bocholt (PID) - Die JUNGE UNI in Bocholt startet am Freitag, 15. Februar 2019, in das Sommersemester 2019. Von 18 bis 20 Uhr erwartet Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren mit ihren Begleitungen ein abwechslungsreiches Programm im großen Hörsaal der Westfälischen Hochschule, Campus Bocholt.

"Besonders gespannt sind wir auf die in enger Kooperation mit dem Bildungskreis Borken organisierte Impulsvorlesung „BepiColombo – eine Raumfahrtmission zur Erkundung des Planeten Merkur" von Dr. Johannes Benkhoff", so Isabel Testroet, Leiterin der Kinderuni.

Der Planet Merkur ist in vielerlei Hinsicht sehr anders, als viele Wissenschaftler das erwartet hatten. Im Oktober 2018 wurde die BepiColombo Mission gestartet, um herauszufinden, warum das der Fall ist, und um Antworten auf die grundlegenden Fragen unserer Existenz „Wo kommen wir eigentlich her? Wie sind die Erde und das Leben entstanden?" zu finden. Hierbei spielt der Planet Merkur, der der Sonne am nächsten ist, eine wichtige Rolle.

Musikalisch wird der Auftakt von der Band „Quiet Fox Noise“ begleitet. Anmeldungen können auf der Homepage www.juboh.de vorgenommen werden. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Grenzüberschreitendes Kooperationsprojekt

Die JUNGE UNI in Bocholt wird als Projekt „Kinder- und Jugendhochschule – grenzüberschreitend“ im Rahmen des INTERREG-Programms Deutschland-Nederland mit Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE), der Stadt Bocholt und der Gemeinde Oude Ijsselstreek kofinanziert.



08.02.2019 11:00
Kategorie: Bildung und Kultur



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram