Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

JUNGE UNI: Ausgewählte Kurse starten wieder

Abwechslung zur Corona-Langeweile


Bocholt (PID) - Auch bei der JUNGEN UNI beginnen wieder einige Kurse. Natürlich werden dabei stets die Infektionsschutz- und Hygieneregeln beachtet. Auf www.juboh.de können neugierige Nachwuchsforscherinnen und -forscher alle stattfindenden Kurse entdecken. Telefonische Rückfragen unter Tel. 02871 953-698 oder Tel. 02871 2522-16.

Bei der JUNGEN UNI findet am 19. Juni 2020 (Kalenderwoche 25) folgender Kurs statt:

  • Nistkästen bauen und bemalen, Seminar 4
    Zusammen bauen wir Nistkästen für Meisen. Anschließend gibt es freien Raum für die kreative Entfaltung – ihr dürft eure Kästen selbst gestalten und bemalen. Mit etwas Glück ziehen schon in diesem Jahr die ersten Vögel ein und bringen ihre Jungen in der "Villa Kunterbunt" auf die Welt.

    Termin: 19. Juni, 16 – 18 Uhr
    Gebühr: 14,00 €
    Altersgruppe: 8 bis 12 Jahre
    Veranstaltungsort: JUNGE UNI in Bocholt Headquarter
    Kursnummer: SS20NW-312

Die Teilnehmerzahl der Angebote ist begrenzt, die Plätze werden daher nach Anmeldeeingang vergeben. Anmeldungen sind aus Datenschutzgründen ausschließlich über die Homepage www.juboh.de möglich. Über alle Infektionsschutz- und Hygieneregeln werden die Teilnehmer*innen nach der Anmeldung per E-Mail informiert.

Hintergrund: JUNGE UNI in Bocholt

Das Projekt Leonardo da Vinci Innovation wird im Rahmen des INTERREG-Programms Deutschland-Nederland durchgeführt und durch die Europäische Union, die Provinz Gelderland, und das MWIDE NRW mitfinanziert.



27.05.2020 09:00
Kategorie: Bildung und Kultur



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram