Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

IKL-Kids spenden für Flüchtlingskinder in #Bocholt


Bocholt (PID) - Kinder vom Instrumentalkreis Lowick e.V. (IKL) sammelten jetzt 165 Euro, die der Flüchtlingshilfe in Bocholt zugute kommen. IKL-Konzertmanager Tobias Rügamer übergab die Spende jetzt an Hans-Gerhard Kaiser und Anja Dammeier von der Entwicklungs- und Betriebsgesellschaft der Stadt Bocholt (EWIBO), die in Bocholt die lokale Flüchtlingsarbeit koordiniert.

Die IKL-Kids hatten in Eigenregie ein Konzert organisiert, welches auf der Wiese vor dem Vereinsheim in Liedern stattfand. Statt Eintritt zu nehmen, konnten die Zuhörer alternativ spenden. Die Kinder entschieden, die Hälfte der Einnahmen der Flüchtlingshilfe zukommen zu lassen. Wofür die Spende genau eingesetzt wird, ist noch offen, fest steht aber: „Das Geld wird Flüchtlingskindern zugute kommen“, wie Anja Dammeier versichert.



04.10.2017 17:00
Kategorie: Soziales



Bocholt.de auf

Bocholt auf FacebookBocholt auf Twitter