Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Gleichstellung: Online-Seminar "Kommunikation in Beruf und Familie"


Bocholt (PID) - Am Mittwoch, 10. März 2021, findet im Rahmen der Reihe "Frau+Beruf" der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Borken ein Online-Seminar mit dem Titel "Kommunikation in Beruf und Familie" statt. Bocholts Gleichstellungsbeauftragte lädt alle interessierten Frauen herzlich ein. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Anmeldungen nimmt das Gleichstellungsbüro unter gleichstellung@bocholt.de entgegen.

Im Alltag kommt es beruflich und privat immer wieder zu Missverständnissen und Fehlkommunikation. Mit einfachen Veränderungen in der eigenen Haltung und der Kommunikationstechnik, kann man in der Familie und im Beruf für mehr Klarheit sorgen und so das Miteinander verbessern.

Die Referentin Magdalena Schürmann, Betriebswirtin, greift klassische Beispiele für Kommunikationsschwierigkeiten auf und erarbeitet verschiedene Lösungsansätze für diese Herausforderungen erarbeitet. Ziel ist es, Konflikte frühzeitig zu erkennen und Missverständnisse zu verringern.

Eine Anmeldung unter Angabe der eigenen E-Mail-Adresse ist erforderlich. Anmeldungen sind unter gleichstellung@bocholt.de möglich. Wer sich angemeldet hat, erhält die Zugangsdaten per E-Mail.



02.03.2021 14:00
Kategorie: Gleichstellung



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram