Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Fundbüro: Fundliste Januar 2019 veröffentlicht

24 Sachen als gefunden gemeldet // Ein Hund und zwei Katzen vorübergehend im Tierheim untergebracht


Bocholt (PID) - Im Januar wurden dem Bürgerbüro Bocholt 24 Sachen als gefunden gemeldet. Darunter befinden sich sieben Damen- und ein Herrenrad und persönliche Gegenstände, wie Schmuck, Handys oder Brillen.

Ein Hund und zwei Katzen mussten zudem vorübergehend im Tierheim untergebracht werden. Alle Fundsachen sind in einer Liste aufgeführt, die der offiziellen Pressemitteilung anhängt. Wer etwas verloren hat kann sich im Bürgerbüro der Stadt Bocholt unter Tel. 02871 953-366 oder -365 melden.



01.02.2019 12:00
Kategorie: Öffentliche Ordnung



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram