Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Feuerwehr #Bocholt: Hubschraubereinsatz


Bocholt (PID) - Am Samstagabend (06.05.17) um 19.29 Uhr rückte die Feuerwehr zur Unterstützung bei einem Rettungsdiensteinsatz aus. Dies ist nicht ungewöhnlich, aufgrund der Schwere der Verletzung des Patienten nach einem Sturz wurde jedoch zusätzlich ein Rettungshubschrauber angefordert.

Die Feuerwehr führte nach der rettungsdienstlichen Erstversorgung des Patienten mit Hilfe der Drehleiter eine patientenorientierte Rettung aus dem 1. Obergeschoss eines Wohnhauses am Mühlenweg durch. Aufgrund des Verletzungsmusters wurde der Patient mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Enschede geflogen. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst waren mit neun Einsatzkräften und vier Fahrzeugen im Einsatz.

Einsatzleiter: Robert Liebrand



07.05.2017 18:00
Kategorie: Feuerwehr und Rettungswache


Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram