Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Feuerwehr #Bocholt: Feuer auf dem Dach war schnell unter Kontrolle


Bocholt (PID) - Die Feuerwehr Bocholt rückte um 12.39 Uhr zu einem Brand in die Franzstraße aus.

In einer Eisengießerei waren ca. 10 m² Dachfläche in Brand geraten. Der Brand wurde zunächst mit eigenen Feuerlöschern bekämpft und konnte somit begrenzt werden. Die Feuerwehr nahm anschließend Teile des Daches auf und kontrollierte das Dach mit einer Wärmebildkamera. Vorsorglich wurde von einem  Löschfahrzeug aus eine Löschwasserleitung  vorbereitet. Die Glutnester konnten jedoch mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht werden. Der Einsatz war nach einer knappen Stunde beendet. Die Feuerwehr war mit 5 Einsatzfahrzeugen und 18 haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften vor Ort. Die Brandursache wird durch die Polizei ermittelt.

 



29.04.2016 15:00
Kategorie: Feuerwehr und Rettungswache


Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram