Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Feuerwehr #Bocholt: Brandeinsatz, Menschenleben in Gefahr


Bocholt (PID) - Die Feuerwehr Bocholt wurde um 18:25 Uhr zu einem Wohnungsbrand alarmiert.

Aufgrund der Meldung, dass der Treppenraum verraucht war und eine Person das Gebäude nicht mehr eigenständig verlassen konnte, wurde die hauptamtliche Wache und die Freiwillige Feuerwehr alarmiert. An der Einsatzstelle brannte ein Topf mit Öl auf dem Herd. Die Einsatzkräfte setzen zwei Trupps unter Atemschutz ein und retteten eine Person aus dem Gebäude. Es wurden zwei Bewohner des Hauses mit Verdacht auf einer Rauchgasintoxikation ins Krankenhaus transportiert.
Einsatzende 19:30 Uhr
Die Feuerwehr Bocholt war mit 28 Einsatzkräften und 7 Fahrzeugen im Einsatz.

Einsatzleiter:
Dirk Arping



10.05.2017 22:00
Kategorie: Feuerwehr und Rettungswache


Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram