Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Fahrradmesse "Radtrends" im Jubiläumsjahr

Jetzt schon Ausstellungsflächen sichern // 26. und 27. März 2022


Bocholt (PID) - Es gibt gute Nachrichten! Im Jahr des 800jährigen Bestehens der Stadt Bocholt wird es am Wochenende 26./27. März 2022 erneut die Fahradmesse RADTRENDS geben. Anmeldungen von Aussteller werden im Umweltreferat bereits entgegengenommen.

„Eine attraktive Fahrradmesse braucht Vorlauf“, sagt Umweltreferentin Angela Theurich. „Mit dem Erarbeiten des neuen Messe-Konzeptes für 2022 wurde daher jetzt begonnen“. Zudem passe die Veranstaltung toll zum Logo des Jubiläumsjahres, das die Bocholter Aa samt Fahrrad zeige.

Messe auf dem Berliner Platz

„Die Messe wird wieder - wie zuletzt 2019 -  auf dem Berliner Platz stattfinden und damit auch die Innenstadt beleben. Wir werden uns bemühen mit einem spannenden und abwechslungsreichen Programm viele Besucher in die Bocholter City zu locken“, freut sich Stadtbaurat Daniel Zöhler auf die Veranstaltung. Besonders freue er sich aber auf die neusten Modelle der Fahrradhändler, die hier im Focus stehen werden.

Jetzt schon anmelden!

In einer oder mehreren Zelthallen werden dann neben lokalen und regionalen auch überregional bekannte Unternehmen der Fahrrad-, Touristik-, und Zubehörbranche vertreten sein. Die Außenbereiche werden ebenfalls eine Menge zu bieten haben, für Fahrradbegeisterte aller Altersgruppen. Für die kommenden Monate steht jede Menge Arbeit an, Kreativität und Ideen gilt es zu konkretisieren. Die Vorfreude darf kommen.

Wer sich schon heute eine Ausstellungsfläche sichern möchte, meldet sich im Umweltreferat, Tel 02871/953-137 oder noch besser per Email unter a.theurich@mail.bocholt.de



10.03.2021 17:00
Kategorie: Umwelt



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram