"Bocholt.de Logo"

Digitales Stadtmodell


Zu Ehren des 800. Geburtstages erhält die Stadt Bocholt und mit ihr alle Bocholter Bürgerinnen und Bürger ein Bronzemodell der historischen Stadt Bocholt um 1822, welches auf dem St.-Georg-Platz aufgestellt wurde.

Die heutige Stadt Bocholt wird – ganz zeitgemäß – digital über ein 3D-Stadtmodell dargestellt. Das Modell kann per QR-Code mit dem Handy oder auch über den folgenden Link http://stadtmodell.bocholt.de/ mit dem Rechner angesteuert werden.

Es zeigt die Stadt Bocholt mit einigen Details und Informationen zur Stadt und Stadtgeschichte. Hier kann der „Besucher“ digital durch die Stadt spazieren. Durch reinzoomen, drehen und ansteuern der Fokuspunkte bekommen Besucherinnen und Besucher von Außerhalb und natürlich auch die Bocholter Bürgerinnen und Bürger einen tollen Überblick über die Stadt.



24.10.2022 23:51
Kategorie: Pressestelle



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram