Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Computergruppe "Mouse Mobil" bietet freie "Sprechstunden" an

Seniorinnen und Senioren erhalten kostenfreie Unterstützung bei PC, Smartphone und Internet


Bocholt (PID) - Die ehrenamtlich tätige Computergruppe "Mouse Mobil" aus Bocholt bietet an verschiedenen Orten im Stadtgebiet weiterhin ihre offene "Sprechstunde" für Seniorinnen und Senioren an, die Unterstützung rund ums Thema Computer, Smartphone und Internet benötigen.

Die "Sprechstunden" finden an folgenden Standorten statt:

  • jeden Dienstag im Apollonia Diepenbrock Haus, Moltkestraße 4, 10 – 11:30 Uhr
  • jeden Donnerstag in der Stadtsparkasse Bocholt, Neutorplatz 1, 15:30 – 17 Uhr
  • jeden 2. Montag im Monat Domizil Diepenbrock, Adenauerallee 96, 10 – 11:30 Uhr

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Über "Mouse Mobil"

"Mouse Mobil" ist eine ehrenamtliche Projektgruppe von „Engagiert in Bocholt“, die sich zum Ziel gesetzt hat, älteren Menschen in Bocholt den Zugang zum Smartphone, Tablet und Computer zu erleichtern. Initiatoren von „Engagiert in Bocholt“ sind das Seniorenbüro der Stadt Bocholt, der Verein "Leben im Alter" und die Stadtsparkasse Bocholt.

Informationen zur Sprechstunde und zu weiteren Angeboten erteilt das Seniorenbüro der Stadt Bocholt unter Tel. 02871/ 953-758.

 



25.08.2022 18:00
Kategorie: Senioren



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram