Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

„BOHJazz“ mit dem Trompeter Gerard Kleijn

Donnerstag, 13. Januar 2022, ab 20:30 Uhr in der Skylounge des Textilwerks // Eintritt frei unter "2G+"


(BOHPID) - Kommenden Donnerstag, 13. Januar 2022, wird die Konzertreihe „BOHJazz“ in der Skylounge des LWL-Textilwerks weitergeführt. Solist ist diesmal der niederländische Trompeter Gerard Kleijn. Neugierige Besucherinnen und Besucher können sich auf interessante Klänge dieser einzigartigen Kombination freuen. Das Konzert beginnt um 20:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Die Konzertreihe „BOHJazz“ spielt alle zwei Monate in der Skylounge (Industriestraße 5, Bocholt). Bei den Abenden spielt jedes Mal eine neue Besetzung zusammen. Im neuen Jahr wird Jazzgitarrist Christian Hassenstein gemeinsam mit Sven Schuster am Bass, Franc auf dem Brinke an den Drums und dem Solisten Gerard Kleijn an der Trompete auftreten.

Auf der ganzen Welt unterwegs

Der niederländische Solist Gerard Kleijn ist seit 1995 Jazz Trompeter. Er hat bereits 12 CDs als (Co-) Bandleader aufgenommen, die vom internationalen Publikum sehr gut angenommen wurden. Als Musiker war er schon auf der ganzen Welt unterwegs, wie zum Beispiel in Syrien, Mexiko, Russland und den Vereinigten Staaten. 2004 studierte er für ein paar Semester in New York. Neben seiner Arbeit als Solist ist er zudem Trompetenlehrer. Als Gastlehrer war er in Rotterdam, Enschede, Alkmaar, Bremen, Damaskus und Mexiko City tätig.

Mit seiner neuesten Band „Wild Man Conspiracy“, die er gemeinsam mit dem argentinischen Gitarristen Guillermo Celano und dem niederländischen Schlagzeuger Joost Kesselaar gründete, hat er bereits zwei CDs mit dem New Yorker Label „Red Piano Records“ veröffentlicht. Als Begleitmusiker ist Gerard Kleijn in einer Vielzahl von Ensembles und Big Bands zu sehen. Darunter zählt auch ein regelmäßiger Auftritt im „Bimhuis“ in Amsterdam mit der Konrad Koselleck Big Band.

2G+ Nachweis erforderlich

Der Eintritt ist frei und findet unter den tagesaktuellen Corona-Regelungen in der Skylounge des LWL Textilwerks (Industriestraße 5, 46395 Bocholt) statt. Das Konzert beginnt um 20:30 Uhr. Bei Eintritt ist ein 2G+ Nachweis vorzuzeigen. Die Veranstaltung wird durch die Stadtsparkasse Bocholt unterstützt.



10.01.2022 09:00
Kategorie: Bildung und Kultur



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt BocholtDie offizielle Twitter-Seite der Stadt BocholtDie Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram