Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Finanzen


Haushalt 2021 - Finanzielle Herausforderung im Zeichen von Corona

Angezeigt wird das Deckblatt des Haushaltsplanes 2018. Ein Bild des Bocholter Rathauses mit der Aufschrift "Haushaltplan 2018"Deckblatt des Haushaltsplanes 2021

Der Haushalt für das Jahr 2021 wurde frühzeitig am 07.10.2020 in den Rat eingebracht. Hier können Sie die Haushaltsrede des stellv. Kämmerer sowie die Haushaltsrede des Bürgermeisters einsehen. Nach den Beratungen in der Politik und den daraus resultierenden Anträgen soll er in der Ratssitzung am 16.12.2020 beschlossen werden. Durch dieses Verfahren besteht schon Anfang des Jahres Planungssicherheit und gerade für die vorgesehenen Investitionsmaßnahmen ergibt sich ein erheblicher Zeitvorteil gegenüber einer späten Einbringung.

Wie steht es nun um den Haushalt für das nächste Jahr?

Das Planergebnis 2021 liegt bei -11,4 Mio. € und fällt somit um 4,7 Mio. € schlechter aus als das geplante Jahresergebnis 2020. Der Entwurf des Haushaltsplans ist im Wesentlichen durch folgende Punkte geprägt:

  • Die Ausgaben für das Personal steigen, aufgrund Tarifsteigerungen und Stellenmehrung, um ca. 4,1 Mio. €.

  • Die Transferaufwendungen steigen, teilweise coronabedingt, im Vergleich zum Vorjahr um ca. 4,4 Mio. €.

  • Die vorläufig coronabedingte Mindererträge belaufen sich bei den Steuern und Schlüsselzuweisungen auf ca. 11,3 Mio. €.

  • Zur Isolierung der coronabedingten Haushaltsbelastungen ist für das Haushaltsjahr 2021 ein außerordentlicher Ertrag einzuplanen. Der geplante Betrag liegt bei 11,8 Mio. €.

Aufgrund der guten Abschlüsse in den letzten Jahren kann die Stadt Bocholt auch mal Haushaltsjahre verkraften, die mit einem Defizit abschließen, so dass die finanzielle Handlungsfähigkeit immer noch gewährleistet ist. Auf Dauer ist das allerdings nicht möglich und von daher ist die zukünftige Entwicklung genau zu beobachten.

Der Schuldendeckel nach § 24 Hauptsatzung wird mit dem Haushaltsplanentwurf 2021 eingehalten. In dem „allgemeinen Schuldendeckel“ sowie dem Darlehenskorridor konnten insgesamt 19 Maßnahmen der Prioritätenliste über den Haushaltsplan 2020 und den Haushaltsplanentwurf 2021 abgebildet werden. Dennoch umfasst die Prioritätenliste noch weitere Maßnahmen, die auf eine Umsetzung warten, mit einem Kostenvolumen von rd. 32,6 Mio. €.

Sie können sich selbst über den Haushalt 2021 ein Bild machen, indem sie entweder unseren interaktiven Haushalt nutzen um dort in den einzelnen Bereichen die Zusammensetzung der Erträge und Aufwendungen zu sehen. Falls Sie jedoch noch nähere Erläuterungen zum Gesamthaushalt und den einzelnen Fachbereichen möchten, gehen sie in die PDF Dokumente des Vorberichts und der Fachbereiche der Stadt Bocholt.

Wenn Sie Fragen haben oder Erklärungen benötigen, können Sie uns anrufen oder schreiben – wir antworten Ihnen gerne. Die Kontakte dazu sind rechts aufgeführt.


Interaktiver Haushaltsplan 2021

Auch in diesem Jahr wird der Haushalt wieder als interaktive Grafik vorgestellt. Durch Anklicken einer Grafik öffnet sich der ausgewählte Haushaltsteil mit den Informationen zum Gesamthaushalt. In den Gesamtplänen kann man sich per Klick auf den gewünschten Grafikteil weitere Informationen zu den Ertrags- und Aufwandsarten anzeigen lassen. Bei den Teilplänen wählt man in der ersten Übersicht den Fachbereich aus und danach öffnet sich das Kreisdiagramm mit den dazugehörigen Daten.


Grafik Ergebnishaushalt, es zeigt einen Kreis der in eine rote und eine grüne Fläche unterteilt ist, in der Mitte der Schriftzug Ergebnishaushalt, mit Klick geht es zur Detailunterseite - Collage: Bruno Wansing, bocholt.de
Grafik Teil-Ergebnishaushalt, es zeigt einen Kreis der in eine rote und eine grüne Fläche unterteilt ist, in der Mitte der Schriftzug Teilergebnishaushalt, mit Klick geht es zur Detailunterseite - Collage: Bruno Wansing, bocholt.de
Grafik Finanzhaushalt, es zeigt einen Kreis der in eine rote und eine grüne Fläche unterteilt ist, in der Mitte der Schriftzug Finanzhaushalt, mit Klick geht es zur Detailunterseite - Collage: Bruno Wansing, bocholt.de
Grafik Teil-Finanzhaushalt, es zeigt einen Kreis der in eine rote und eine grüne Fläche unterteilt ist, in der Mitte der Schriftzug Teil-Finanzhaushalt, mit Klick geht es zur Detailunterseite - Collage: Bruno Wansing, bocholt.de

Hier finden Sie den Haushaltsentwurf zum Download

Informationen zu den Dateien

Um in den Dokumenten die Bearbeitungsfunktionen wie Markierungen und Kommentare nutzen zu können, wird der neueste Adobe Reader benötigt. Sie finden ihn auf get.adobe.com



Haushalt 2020 – Bocholt stärken trotz finanzieller Herausforderungen

Angezeigt wird das Deckblatt des Haushaltsplanes 2020. Ein Bild der Podiumsbrücke mit der Aufschrift "Haushaltplan 2020"Deckblatt des Haushaltsplanes 2020

Der Haushalt für das Jahr 2020 wurde frühzeitig am 09.10.2019 in den Rat eingebracht. Nach den Beratungen in der Politik wurde er am 18.12.2019 beschlossen. Das Anzeigeverfahren mit dem Kreis Borken ist abgeschlossen und mit der öffentlichen Bekanntmachung ist der Haushalt für das Jahr 2020 nun rechtskräftig.

Wie steht es nun um den Haushalt für dieses Jahr?

In der mittelfristigen Planung des Haushaltes 2019 wurde für das Jahr 2020 noch mit einem Überschuss von 5,9 Mio. € gerechnet, hauptsächlich auch durch das Auslaufen des Fonds Deutsche Einheit. Die Wahrheit sieht heute jedoch leider anders aus, denn der Haushaltsplan 2020 weist ein Defizit von rd.8,6 Mio. € aus. Die wesentlichen Punkte dafür sind:

  • Die Budgets der Fachbereiche benötigen ca. 1,9 Mio. € mehr

  • Die Ausgaben für das Personal steigen aufgrund Tarifsteigerungen, Stellenmehrungen und Rückstellungen für Pensionen um ca. 2,9 Mio. €

  • In der Zentralen Finanzwirtschaft, in der wesentliche Positionen wie die Grundsteuer, die Gewerbesteuer und die Zuweisungen vom Land veranschlagt werden, müssen Einbußen von ca. 9,7 Mio. € hingenommen werden.

Aufgrund der guten Abschlüsse in den letzten Jahren und besonders der Jahresabschluss 2018 mit einem Überschuss von 11,4 Mio. € haben die Ausgleichsrücklage auf ca. 77,7 Mio. € anwachsen lassen. Damit kann die Stadt Bocholt auch mal Haushaltsjahre verkraften, die mit einem Defizit abschließen. Die finanzielle Handlungsfähigkeit ist immer noch gewährleistet. Auf Dauer ist das allerdings nicht möglich und von daher ist die zukünftige Entwicklung genau zu beobachten.

Durch den neu definierten Schuldendeckel in 2019 und die damit verbundene Prioritätenliste (beide zu finden im Vorbericht), können in Bocholt auch in 2020 notwendige und sinnvolle Investitionen im Bereich Schulbau, Neue Medien und Gewerbegebiete durchgeführt werden. Fest steht allerdings auch, dass lange nicht alle Maßnahmen zur Umsetzung kommen können, denn dafür reicht der Schuldendeckel nicht aus. Hier ist die Politik in Abstimmung mit der Verwaltung gefordert, Schwerpunkte zu setzen unter Beachtung des finanziellen Spielraumes und dem Ziel, Bocholt auch weiterhin als lebenswerte und attraktive Stadt zu gestalten.

Wir müssen trotz finanzieller Herausforderungen neue, innovative Wege finden für die Zukunftsfähigkeit Bocholts


Interaktiver Haushaltsplan 2020

Sie können sich selbst über den Haushalt 2020 ein Bild machen, indem sie entweder unseren interaktiven Haushalt nutzen um dort in den einzelnen Bereichen die Zusammensetzung der Erträge und Aufwendungen zu sehen. Falls Sie jedoch noch nähere Erläuterungen zum Gesamthaushalt und den einzelnen Fachbereichen möchten, gehen sie in die PDF Dokumente des Vorberichts und der Fachbereiche der Stadt Bocholt.

Wenn Sie Fragen haben oder Erklärungen benötigen, können Sie uns anrufen oder schreiben – wir antworten Ihnen gerne. Die Kontakte dazu sind oben rechts aufgeführt.

Durch Anklicken einer Grafik öffnet sich der ausgewählte Haushaltsteil mit den Informationen zum Gesamthaushalt. In den Gesamtplänen kann man sich per Klick auf den gewünschten Grafikteil weitere Informationen zu den Ertrags- und Aufwandsarten anzeigen lassen. Bei den Teilplänen wählt man in der ersten Übersicht den Fachbereich aus und danach öffnet sich das Kreisdiagramm mit den dazugehörigen Daten.


Grafik Ergebnishaushalt, es zeigt einen Kreis der in eine rote und eine grüne Fläche unterteilt ist, in der Mitte der Schriftzug Ergebnishaushalt, mit Klick geht es zur Detailunterseite - Collage: Bruno Wansing, bocholt.de
Grafik Teil-Ergebnishaushalt, es zeigt einen Kreis der in eine rote und eine grüne Fläche unterteilt ist, in der Mitte der Schriftzug Teilergebnishaushalt, mit Klick geht es zur Detailunterseite - Collage: Bruno Wansing, bocholt.de
Grafik Finanzhaushalt, es zeigt einen Kreis der in eine rote und eine grüne Fläche unterteilt ist, in der Mitte der Schriftzug Finanzhaushalt, mit Klick geht es zur Detailunterseite - Collage: Bruno Wansing, bocholt.de
Grafik Teil-Finanzhaushalt, es zeigt einen Kreis der in eine rote und eine grüne Fläche unterteilt ist, in der Mitte der Schriftzug Teil-Finanzhaushalt, mit Klick geht es zur Detailunterseite - Collage: Bruno Wansing, bocholt.de

Hier finden Sie den beschlossenen Haushaltsplan zum Download

Komplettversion des Haushaltes

Informationen zu den Dateien

Um in den Dokumenten die Bearbeitungsfunktionen wie Markierungen und Kommentare nutzen zu können, wird der neueste Adobe Reader benötigt. Sie finden ihn auf get.adobe.com