Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Rettungsdienst

Ein RTW bei der Ausfahrt aus der Fahrzeughalle - Foto: Feuerwehr BocholtEin RTW bei der Ausfahrt aus der Fahrzeughalle - Foto: Feuerwehr Bocholt

Der Rettungsdienst gehört zu den wesentlichen Aufgaben der Feuerwehr Bocholt.

Aufgabe des Rettungsdienstes ist die Notfallrettung, der Krankentransport und die Versorgung einer größeren Anzahl Verletzter oder Kranker bei außergewöhnlichen Schadensereignissen.  Durch die Feuerwehr Bocholt werden zur Notfallrettung mehrere Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug rund um die Uhr besetzt. Im Bereich des Krankentransportes werden hierzu zwei Krankentransportwagen eingesetzt.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die zum größten Teil auch eine feuerwehrtechnische Ausbildung besitzen, werden pro Jahr zu ca. 15.000 Einsätzen gerufen.

Organisatorisch gehört der Rettungsdienst zum Geschäftsbereich Operative Dienste der Feuerwehr Bocholt und gliedert sich unter anderem in die Bereiche Medizinprodukte, Hygiene / Desinfektion und Praxisanleitung der Auszubildenden auf.

Der Beauftragte für Medizinproduktesicherheit gem. § 6 MPBetreibV ist Martin Hirschfelder.  Er ist nur per E-Mail oder über die Zentralnummer der Feuerwehr Bocholt erreichbar.

 

 


Ihre Ansprechpartner

Teamleiter Rettungsdienst

Koordinator Rettungsdienst

Timo Joormann
Telefon+49 (2871) 2103-202
E-Mailan Timo Joormann