Der Geburtstag der EU ist am 9. Mai (Tag der Schuman-Erklärung). In diesem Jahr feiert die Erklärung ihren 70. Geburtstag.

Die Stadt Bocholt und das Europe Direct Informationszentrum Bocholt haben die befreundeten und Partnerstädte eingeladen, zu diesem besonderen Fest ein typisches Rezept ihres Landes für ein „Europäisches Festtagsmenü“ zu diesem runden Geburtstag zu schicken.

Hier sind die tollen Rezepte für das Menü:

Aperitif aus Akmene (Litauen): Kepta Duona – Litauisches Knoblauchbrot
Suppe aus Bocholt (Deutschland): Spargelcremesuppe
Vorspeisen aus Aurillac und Arpajon-sur-Cère (Frankreich): Carpaccio vom Rind von „Salers“ mit Cantal-Streusel und Cromesquis aus Cantal
Hauptgericht aus Bocholt (Belgien): Kaninchen auf Bocholter Art
Nachtisch aus Rossendale (Großbritannien): Britischer Beerenpudding
Digestif aus dem Achterhoek (Niederlande): Grappa mit Erdbeeren

Danke, Thank you, Merci, Hartelijk bedankt und Ačiū für diese tolle digitale Zusammenarbeit !

Kocht das Menü einfach einmal nach und schickt uns gerne Fotos von euren europäischen Kochkünsten!