Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Europäische Förderprogramme

Von Brüssel nach Bocholt - der Weg der Fördermittel

Die Europäische Union (EU) stellt für alle ihre Politikfelder Fördermittel bereit. Zur Verteilung dieser Fördermittel in die einzelnen Regionen Europas existieren verschiedene Fonds mit einer Vielzahl von Förderprogrammen. Die Budgets dieser Förderprogramme machen einen Großteil des EU-Haushaltes aus. Mit Hilfe der Förderpolitik steuert die EU ihre regionale Entwicklung und die Umsetzung der Europa 2020-Strategie.

Die europäischen Fördermittel werden meistens nicht direkt in Brüssel vergeben, sondern in den einzelnen Mitgliedsstaaten. Etwa 80 % der Mittel fließen in nationale oder landesweite Programme und werden von den dort zuständigen Behörden verwaltet.

Die 5 größten Geldtöpfe der EU

Die 5 größten europäischen Fonds sind die Struktur- und Investitionsfonds:

Aus diesen Fonds sowie aus weiteren Förderprogrammen fließt auch immer wieder Geld nach Bocholt. Entsprechend der Zielsetzung einer Förderrichtlinie werden unterschiedliche Zielgruppen adressiert und zur Antragsstellung zugelassen. Mögliche Antragssteller sind z. B. Unternehmen, gemeinnützige Einrichtungen, Bildungsträger, Einzelpersonen oder die Stadt Bocholt selbst. Häufig werden Förderanträge, insbesondere bei größeren Vorhaben, im Verbund mehrerer Akteure gestellt.

Hilfe bei Anträgen

Die Aufgabe des Europabüros ist es, europäische Mittel für Bocholt zu akquirieren. Hierzu recherchiert das Europabüro Fördermöglichkeiten, mit denen die Entwicklung in Bocholt sinnvoll unterstützt werden kann. Darüber hinaus führt das Europabüro lokale Akteure zu Projektverbünden zusammen und unterstützt diese bei der Antragsstellung.


Kontakt

Sebastian Borgert vom Europabüro Bocholt - Foto: Bruno Wansing - Stadt Bocholt

EU-Förderprogramme
Sebastian Borgert
Tel. 02871 / 217 65 218


Interessante Links

Förderdatenbank des Bundes: www.foerderdatenbank.de

Förderportal der Bezirksregierung Münster: www.bezreg-muenster.de/foerderportal



Nachrichten

Kreativität ist gefragt / Attraktive Preise zu gewinnen


Kreativität ist gefragt / Attraktive Preise zu gewinnen


Die Mitglieder der neuen Lokalen Aktionsgruppe Bocholter Aa starten optimistisch in die neue LEADER-Förderperiode (Foto: LAG Bocholter Aa)

Nach dem Zuschlag als neue LEADER-Region Ende Mai dieses Jahres hat am 30. Juni 2015 zum ersten Mal...