"Bocholt.de Logo"

Wollmispel-Eiche - Quercus rhysophylla "Maya"

  • Herkunft: Maya ist eine neue Sorte der sehr seltenen, wintergrünen Wollmispel-Eiche, die ihren Urpsrung im Nordosten von Mexico, in der Sierra Nuevo hat
  • Habitus: Kleinbaum oder Großstrauch mit einer Endhöhe von vier bis sieben Metern
  • Laub: besitzt bis zu 20 cm große, glänzende Blätter, die wunderschön braun-rot austreiben, elliptisch, der Blattrand ist fast ganzrandig und leicht gewellt
  • Hinweise/Besonderheiten: Quercus rhysophylla "Maya" gilt als gesund und krankheitsfrei

Kontakt

Peter Schlabs
Telefon+49 (2871) 953-493
Fax+49 (2871) 953-548
E-Mailan Peter Schlabs
WWWhttp://www.bocholt.de