Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Bachelor of Arts (Verwaltungsinformatik)


Sophia, Julien und Kirsten - Stadt Bocholt

Dein duales Studium bei der Stadt Bocholt!

Was bieten wir Dir?

  • ein dreijähriges duales Studium mit einer optimalen Verbindung von Theorie, Praxis und Lernen im Kursverband
  • die Möglichkeit, eine moderne Verwaltung zu gestalten
  • eine Beschäftigung im Beamtenverhältnis von Anfang an
  • ein attraktives Einkommen bereits während des Studiums
  • Arbeiten in einem engagierten und offenen Team
  • flexible Arbeitszeiten  

Was erwarten wir von Dir?

  • mindestens die uneingeschränkte Fachhochschulreife
  • analytisches Denkvermügen
  • Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit  

Wie läuft das Studium inhaltlich ab?

Der Studiengang Verwaltungsinformatik versetzt Studierende in die Lage, Verwaltung 4.0 zu gestalten, behördliche Prozesse im Rahmen der Digitalisierung fachlich zu begleiten, indem grundliegendes Fachwissen, Methodenkompetenzen und Schlüsselqualifikationen vermittelt werden. Das Fachhochschulstudium, durchgeführt an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Abteilung Münster, dient der wissenschaftlichen Ausbildung. In mehreren Studienabschnitten werden u.a. folgende Fachgebiete behandelt:

  • Grundlagen der Informatik
  • IT-Anwendungsentwicklung
  • IT-Management
  • Rechtswissenschaften
  • Verwaltungswissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Sozialwissenschaften

Während des Studiums schließt jedes Modul mit einer Prüfung ab. Dabei gibt es unterschiedliche Prüfungsformen wie die Klausur, das Fachgespräch, Programmieren oder die Hausarbeit. Am Ende des Studiums steht die Bachelorarbeit einschließlich eines neuen Kolloquiums.

 


Ablauf - Infos - Verdienst

Studienverlaufplan - Großversion mit Klick auf das Bild

Wie ist der zeitliche Ablauf?

Im Studienverlaufsplan sind die Zeiträume der theoretischen Studienzeiten und der fachpraktischen Abschnitte übersichtlich dargestellt.

Weitere Infos über uns:

www.bocholt.de/rathaus/ausbildung  

Was verdienst Du?

www.bocholt.de/rathaus/ausbildung/verdienst


Ansprechpartnerin

Judith Nienhaus
Telefon+49 (2871) 953-319
E-Mailan Judith Nienhaus
WhatsApp+49 160 5508538

Bewerbungsfrist: 6. Juli 2019 - 2. August 2019



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt Bocholt
Die offizielle Twitter-Seite der Stadt Bocholt
Die Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram