Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Bachelor of Arts (soziale Arbeit)


Dein duales Studium bei der Stadt Bocholt!

Sophia, Julien und Kirsten - Stadt Bocholt

Dein duales Studium bei der Stadt Bocholt!

Was bieten wir Dir?

  • ein dreijähriges duales Studium mit einer optimalen Verbindung von Theorie, Praxis und Lernen im Kursverband
  • eine Vielzahl möglicher Einsatzbereiche sowohl während des Studiums als auch danach
  • ein attraktives Einkommen bereits während des Studiums
  • Arbeiten in einem engagierten und offenen Team
  • flexible Arbeitszeiten  

Was erwarten wir von Dir?

  • mindestens die uneingeschränkte Fachhochschulreife
  • Geschick im Umgang mit Menschen
  • Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit  

Wie läuft das Studium inhaltlich ab?

Das Studium teilt sich wöchentlich in Theorie und Praxisteile. Das Fachhochschulstudium, durchgeführt an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Essen, befähigt Sie, Menschen in den verschiedensten Lebenssituationen in Ihrem Alltag zu unterstützen. Neben Grundlagen der Pädagogik, Psychologie und Soziologie vermittelt der Studiengang Methoden der sozialen Arbeit und Kenntnisse zu speziellen Interventionsmaßnahmen, wie beispielsweise Konfliktmoderation. Ergänzend hierzu beschäftigen Sie sich im Verlauf des Studiums mit den Handlungsfeldern Kinder und Jugendhilfe, Suchthilfe sowie Inklusion.

In den insgesamt sieben Semestern beschäftigen Sie sich unter anderem auch mit:

  • Sozialverwaltung und Sozialpolitik
  • Finanzierung & Sozialmarketing
  • Sozialmedizin

An den Praxistagen werden Sie in den unterschiedlichen sozialen Bereichen der Stadtverwaltung Bocholt eingesetzt und können im Wechsel zwischen Büro- und aktiver Tätigkeit das an der Hochschule erlernte Wissen anwenden.  


Ablauf - Infos - Verdienst

Studienverlaufplan - PDF-Version mit Klick auf das Bild

Wie ist der zeitliche Ablauf?

Im Studienverlaufsplan ist die Aufteilung der unterschiedlichen Semester dargestellt.  

Was verdienst Du?

http://www.bocholt.de/rathaus/ausbildung/verdienst


Ansprechpartnerin

Judith Nienhaus
Telefon+49 (2871) 953-319
E-Mailan Judith Nienhaus
WhatsApp+49 160 5508538

Bewerbungsfrist: 6. Juli 2019 - 2. August 2019



Bocholt.de auf

Die offizielle Facebook-Seite der Stadt Bocholt
Die offizielle Twitter-Seite der Stadt Bocholt
Die Stadtverwaltung mit ihrem Karriereportal auf Instagram