Bocholt auf Facebook Bocholt auf Twitter

"Bocholt.de Logo"
"Bocholt.de Banner"

Arbeitsrecht - das sollten Frauen wissen

Arbeitsrecht ist ein sehr komplexes Thema. Arbeitnehmerinnen sollten ihre Rechte und Pflichten daher gut kennen und einfordern.

 Die Referentin informiert die Teilnehmerinnen in dieser Veranstaltung

 • zur Ausgestaltung eines Arbeitsvertrags,

• zu Besonderheiten beim Kündigungsrecht,

• zu Auswirkungen aus dem Teilzeit- und Befristungsgesetz,

• zur Rückkehr nach der Eltern- oder Pflegezeit und

• zum Arbeitsrecht im Mini- bzw. Gleitzonenjob.

 

Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, sich bei einer versierten Fachanwältin für Arbeitsrecht vor Ort zu informieren.

Bocholts Gleichstellungsbeauftragte Astrid Schupp lädt alle interessierten Frauen und Mädchen herzlich ein. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe „Frau+Beruf“ der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Borken statt.

Anmeldungen bitte per E-Mail im Gleichstellungsbüro der Stadt Bocholt unter gleichstellung@bocholt.de

 

Details zur Veranstaltung:


Datum:
Vom:  02.12.2020
19:00 Uhr
Bis:   - 02.12.2020
20:30 Uhr
Veranstalter:
Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bocholt Adresse: Kaiser-Wilhelm-Straße 52-58, Backsteinbau - Flur 5, 3. OG PLZ: 46395 Stadt: Bocholt Tel.:02871 953151 Fax:02871 953121 E-Mail:astrid.schuppping@mail.bocholtpong.de
Veranstaltungsort:
Historisches Rathaus
Markt 1
46399 Bocholt